Alle Artikel mit dem Schlagwort: finde dein Hochzeitskonzept

Greenery – die DIY – Anleitungen

In der letzten Woche habe ich euch das DIY – Hochzeitskonzept zum Thema „Greenery“ gezeigt. Hier kommen nun die einzelnen Anleitungen zum Nachmachen. Beginnen wir mit den Kerzen… Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Makramee – Garn                                     www.amazon.de Kerzen                                                          www.amazon.de Schere Grünzeug, z.B. Pistazie                             vom Floristen Was kostet mich das ? Makramee – Garn                                        € 13,99/140 m Kompositionslicht                                       € 4,28 Grünzeug, z.B. Pistazie                         ab € 1,89/Bund Wie wird es gemacht ? Alle Etiketten auf dem Kompositionslicht entfernen und Oberfläche säubern. Das Makramee Garn um das Kompositionslicht binden. Grünzeug unter das Garn stecken. Weiter geht es mit den Seed bombs, die als Gastgeschenk für die Hochzeitsgäste dienen… Was braucht …

VIVA MEXIKO - DIY - Anleitungen

VIVA MEXIKO – DIY – Anleitungen

In der letzten Woche habe ich euch das Hochzeitskonzept VIVA Mexiko vorgestellt. Hier findet ihr nun die DIY – Anleitungen dazu. Beginnen wir mit den Tischsets : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Sperrholzplatte                                           aus dem Baumarkt Säge Schleifpapier Pappschablone Kaktus verschiedene Bänder Holzperlen                                                   www.basteln-de.buttinette.com/shop/start Was kostet mich das ? Holzperlen                                                   € 5,95/70 Stk. Sperrholzplatte                                           ab € 2,00 je nach Zuschnitt und Größe Wie wird es gemacht ? Vorab muss ein Kaktus auf ein Stück Pappe gezeichnet und ausgeschnitten werden. Dies dient nun als Schablone. Die Schablone auf die Sperrholzplatte legen und mit einem Bleistift umrahmen. Den Kaktus mit der Säge aussägen. Die Kanten des Kaktus abschleifen. Die Holzperlen durch das Band ziehen und um den Kaktus binden. Weiter geht es mit den Blumentöpfen und damit dem Hauptelement der Tischdekoration : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Tontöpfe in verschiedenen Größen                      aus dem Gartenfachmarkt Bänder Schere Heißklebepistole                                         …

VIVA Mexiko - eine Hochzeitsdekoration

VIVA Mexiko – eine Hochzeitsdekoration

Schön länger interessiere ich mich für die mexikanische Kultur und deren Traditionen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass ich gemeinsam mit Tanja eine Hochzeitsdekoration zu dem Thema konzipiert habe. Bunte Farben und Muster gepaart mit verschiedenen Kakteen- und Sukkulentenarten bilden hier die Basis für eine fröhliche Hochzeitsdekoration, die eure Gäste sicherlich überraschen wird. Die Deckenabhängung wurde mithilfe eines Holzreifens und vielen verschiedenen bunten Bändern gemacht. Besonders hübsch wirkt die Abhängung, wenn ihr nicht nur verschiedene Farben nutzt, sondern auch mit den Bandbreiten variiert.Zusätzlich zu den Bändern habe ich Blumenköpfe an die Enden gesteckt.Verschiedene Kakteen- und Sukkulentenarten wurden zu einer Art Tischläufer aufgestellt.Große Kakteen sorgten für die nötige Raumdeko.Die Bänder der Deckenabhängung finden sich auf den Tischsets wieder.Auch die bunten Farben wiederholen sich in Geschirr und Namenskärtchen.Romantische Öllampen sorgen für stimmungsvolles Licht.Limettenseife in Form eines Kaktus – das ist das Gastgeschenk für die Hochzeitsgäste. Die Tischsets in Form eines Kaktus wurden von Hand ausgesägt.Die DIY – Anleitungen findet ihr ab nächster Woche hier auf dem Blog. Fotos : Tanja Wesel