allgemein, shootings
Schreibe einen Kommentar

Mein Brautkleid auf Reisen

Seit über 10 Jahren hängt mein Brautkleid im Schrank und erinnert mich immer wieder an diesen schönen Tag. Das war auch der Grund, warum ich mich bisher nicht davon trennen wollte. Aber besser wird es nach soviel Jahren, verbannt im Kleiderschrank, ja auch nicht. Was tun ? Zufällig traf ich die Fotografen Octavia und Klaus, die mir von ihrer bevorstehenden Reise auf die Seychellen erzählten. Schnell war die Idee geboren, in dieser schönen Kulisse, ein kleines Shooting zu machen. Und ob ihr es glaubt oder nicht, hier kam mein Brautkleid wieder zum Einsatz. Das Fotografenpaar war glücklich, dass ich ihnen mein Kleid gab und sie nicht darauf achten mussten, ob es dreckig wird und ich war bzw. bin glücklich, dass mein Kleid nochmals so schön in Szene gesetzt wurde. Entstanden sind diese wunderschönen Fotos mit einer echten Beauty der Seychellen…

Wenn euch die Fotos genauso gut gefallen wie mir, dann schaut euch doch einmal auf der Seite www.octaviaplusklaus.com um. Die beiden sind regelmäßig auf den Seychellen, um Brautpaare, Hochzeiten und Honeymooner zu fotografieren.

Seychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen InspirationSeychellen Inspiration

Fotografen : www.octaviaplusklaus.com
Accessoires : www.la-chia.de
Brautkleid : aus dem privaten Kleiderschrank

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.