allgemein
Kommentare 1

Lecker…schmecker…Hochzeitstorte

Die Hochzeitstorte ist neben dem Brautkleid, eines der Elemente einer Hochzeit, von der zukünftige Bräute bereits in Kindertagen geträumt haben. Doch von der Idee einer Hochzeitstorte bis zum schlussendlichen Ergebnis, ist es ein langer Weg. Eine der bekanntesten Tortenbäckerinnen, Anne Schultes-Schmitz von Madame Miammiam haben wir hierzu mal befragt.

Wie heißt du und wie heißt Dein Unternehmen ?

Ich heiße Anne Schultes-Schmitz und bin die Gründerin von Madame Miammiam.

Was bietest du genau an ?

Hochzeitstorten, dekorierte Kuchen und Torten für sämtliche Anlässe, Tartes, Törtchen und viele andere süße Dinge.

Was ist Dein persönlicher Liebling unter deinen Produkten ?

Das sind unsere Hochzeitstorten.

Was ist dein Lieblingsmaterial und warum ?

Zuckerguss, mein persönliches Pendant zu Pinsel und Farbe.

Warum liebst du deinen Job ?

Weil er kreativ, abwechslungsreich und jeden Tag auf`s Neue spannend ist.

Was für ein geheimes Detail deiner Arbeit gibt es, das die meisten Leute nicht kennen ?

Geheimnisse sind geheim und die verrate ich nicht ! Aber was die meisten Leute nicht wissen oder vielleicht unterschätzen, ist der immense logistische Aufwand, der hinter unserer Firma steckt. Unsere hübschen Torten stehen im Vordergrund, aber der Weg bis dahin ist sehr zeit- und arbeitsintensiv.

Was ist dein aktueller Lieblingstrend ?

Bestimmte Farbkombinationen : Pastelltöne in Kombination mit Grautönen. Besonders schön sind auch Farbverläufe.

Warum liebst du es in der Hochzeitsbranche zu arbeiten ?

Weil wir dadurch mit sehr vielen netten Menschen in Kontakt kommen, die unsere Arbeit schätzen und sich sehr auf unsere Torten freuen. Von der Beratung bis hin zu der Ausführung des Auftrags ist unsere Arbeit sehr facettenreich.

Hast Du einen Tipp, den du Brautpaaren gerne ans Herz legen möchtest ?

Damit die Planung entspannt bleibt, frühzeitig damit anfangen!

Madame MiammmiamMadame MiammiamMadame MiammiamMadame MiammiamMadame MiammiamMadame MiammiamMadame Miammiam

Madame MiammiamMadame Miammiam

 

 

 

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.