allgemein, kirchliche trauung
Schreibe einen Kommentar

Kirchlich heiraten Teil 4: Das Schöne am Heiraten in der Kirche – ein Video

In der Kirche heiraten: Beweggründe, Ideale und … die Liebe

Heiraten könnt ihr mittlerweile am Strand, auf dem Fußballplatz unter Wasser und in der Luft. Und trotzdem entscheiden sich ganz viele Paare immer noch für die Hochzeit in einer Kirche. Warum eigentlich? Das erzählen wir euch gleich.
Vorher ein kleiner Rückblick: In den ersten drei Teilen unserer Serie „Kirchlich heiraten“ (Teil 1, 2, 3) haben wir euch über die Voraussetzungen und den Ablauf einer kirchlichen Hochzeit aufgeklärt. Also zum Beispiel die Fragen beantwortet „was ist ein Traugespräch?“, „welche Einschränkungen gibt es bei einer kirchlichen Hochzeit?“ oder „welche Kosten kommen auf uns zu?“. Aber auch berichtet, wie ihr euch inhaltlich und musikalisch in die Gestaltung des Traugottesdienstes oder der Messe einbringen könnt. Außerdem haben wir euch „Meine Traukirche“ vorgestellt, ein Pilotprojekt der katholischen Kirche in Köln, das es Paaren ermöglicht, ihre Traukirche heute flexibler zu wählen. Die Initiatoren dieses Projektes haben ein tolles, positives Video zu diesem Thema gedreht, das sich unter anderem mit der Frage beschäftigt, was eigentlich das Schöne am Heiraten in der Kirche ist. Und die Antworten schließen den Kreis zu unserer Ausgangsfrage: Warum heiraten Menschen heute eigentlich noch in der Kirche?
Die Antworten, finden wir, sind in diesem Video richtig schön beantwortet worden.

Und erinnert ihr euch noch an Teresa & Mirko? Das Paar, das wir bei der Hochzeitsplanung begleitet haben? Hier kommt noch einmal ihr Fazit ihrer Hochzeits-Party.

Foto : OctaviaplusKlaus

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.