allgemein, diy
Schreibe einen Kommentar

Herzen über Herzen – unser DIY

Welches Symbol verbindet man am meisten mit dem Begriff der Liebe – das Herz natürlich. Dies hat uns, Tanja Wesel von www.tausendschoen-photographie.de und mich dazu inspiriert, ein DIY zu entwickeln, dass ihr ganz einfach nachbasteln könnt. Anstatt aufwändiger Blumendekoration haben wir bei unserer Tischdekoration Herzen sprechen lassen und einen Läufer gebastelt, der komplett mit Papierherzen bestückt ist. Natürlich kann man den Läufern auch durch das Einsetzen von Blumen unterbrechen. Hier kommt die Anleitung :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Korkplatte 10 mm Stärke( diese gibt es in verschiedenen Maßen im Baumarkt)
Acrylspray ( Baumarkt)
Motivausstanzer Herz, Durchmesser 7,5 cm (www.shopandmarry.de)
Tonpapier in verschiedenen Farben (Bastelgeschäft)
Bastelkleber
Wäscheklammern
Bambusspieße aus dem Supermarkt

Was kostet mich das ?
Korkplatte                                        à € 18,49
Acrylspray                                        à €   8,99
Motivausstanzer                            à € 15,99
Tonpapier                                        à €    1,89
Bambusspieße 100 Stk.                 €    1,19

 

Herz DIY
Herz DIY

Korkplatte auf Tischmaß schneiden. Das kann man z.B. mit einem Teppichmesser machen. Korkplatte in Wunschfarbe besprühen und trocknen lassen.
Herz DIYHerz DIY
In der Zwischenzeit mit dem Motivstanzer Herzen ausstanzen.

Herz DIY
Herz DIY
Herz DIY


  1. Herzen mit Bastelkleber bestreichen, Bambusspieß mittig einlegen und immer zwei Herzen zusammen kleben. Damit der Kleber besser hält, die Herzen mit drei Wäschelklammern fixieren.
    Herz DIY
    Die Herzen nach Belieben in die Korkplatte stecken.

Fotos : Tanja Wesel, www.tausendschoen-photographie.de

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.