allgemein, diy
Kommentare 1

Herbstliche Tischdekoration – DIY

Zugegebener Maßen finden die meisten Hochzeiten ja zwischen April und September statt, um noch das schöne Wetter mit zu nehmen, aber Tanja und ich sind der Meinung, dass auch der Herbst durchaus seine Reize hat. Mit einigen selbst gesammelten Stücken aus dem herbstlichen Wald und ein bisschen Sprühfarbe haben wir eine herbstliche Tischdekoration gebastelt, die ganz einfach umzusetzen ist :

Namenskarten :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Blätter (gesammelt im Wald)
Goldspray (www.shopandmarry.de)
Malkasten
Pinsel

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Was kostet mich das ?

Goldspray                                         à € 8,99

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Blätter im Wald sammeln und pressen. Getrocknete Blätter mit dem Spray besprühen, so dass die Oberfläche vollkommen bedeckt ist. Farbe trocknen lassen und dann mit dem Gästenamen versehen.

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY

Tipp :
Es ist ganz wichtig, dass die Blätter gepresst werden. Dies kann man mithilfe eines dicken Buches machen.
Blätter, die nicht gepresst werden, verwelken relativ schnell.

Kerzenständer :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Zierkürbis (aus dem Supermarkt )
Messer
Perlausstecher
Goldspray (www.shopandmarry.de)
Flitterspray (www.shopandmarry.de)
Teelicht

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Was kostet mich das ?

Zierkürbis                                         à € 1,29
Goldspray                                         à € 8,99
Flitterspray                                      à € 7,98
Teelicht (100 Stk.)                          à € 3,99

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIYAus der Oberseite des Zierkürbis mit einem Küchenmesser ein Loch einschneiden.
Dies sollte einen Durchmesser von ca. 4 cm haben.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Den Kürbis mit dem Perlausstecher aushöhlen. Bitte darauf achten, dass alle Kerne und das Fruchtfleisch entfernt werden.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Den Kürbis mit dem Goldspray ansprühen und trocknen lassen.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Sobald der Lack getrocknet ist, das Flitterspray darüber sprühen.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Teelicht einsetzen und fertig ist der Kerzenhalter.

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Tipp :
Wenn man den Kürbis innen ebenfalls mit dem Lack besprüht, alternativ kann man auch Haarspray benutzen,
verhindert man, dass das Innenleben anfängt zu schimmeln.

Kugelvasen :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Kugelvasen (www.shopandmarry.de)
Sprühkleber (Bastelgeschäft)
Goldflitter (Bastelgeschäft)

Was kostet mich das ?

Kugelvasen                                      à € 1,29
Sprühkleber                                     à € 7,95
Goldflitter 50gr.                               á € 5,95

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Vasen reinigen. Den unteren Teil der Vase mit dem Sprühkleber besprühen. Goldflitter in eine Schüssel füllen und die Vase in den Goldflitter drücken bis der untere Teil vollkommen mit Flitter bedeckt ist.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Trocknen lassen, mit Wasser und Blumen befüllen und aufhängen.

Glasteller mit Initialien :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Quadratische Teller aus Glas (z.B. www.amazon.de)
Sprühkleber (Bastelgeschäft)
Goldflitter (Bastelgeschäft)
Buchstaben Schablonen (Bastelgeschäft), alternativ kann man die Buchstaben auch aus Pappe ausschneiden.

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Was kostet mich das ?

Sprühkleber                                     à € 7,95
Goldflitter 50gr.                              á € 5,95
Glasteller                                          à €  2,59

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Den Glasteller reinigen, umdrehen und die Buchstaben platzieren. Vorsicht : Bitte darauf achten, dass der Teller quasi
verkehrt herum liegt und daher die Buchstaben dementsprechend gelegt werden müssen.

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY
Die Rückseite des Tellers mit Sprühkleber besprühen und mit dem Goldfliter bestreuen.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Den Sprühkleber trocknen lassen, Buchstaben entfernen und fertig ist der Platzteller.

Es ist wichtig, dass man nur die Rückseite des Tellers besprüht. Durch die Oberfläche aus Glas wird gewährleistet, dass der Flitter und die Buchstaben optisch zur Geltung kommen und man vermeidet so Flitter- und Kleberspuren in Verbindung mit Speisen, die auf dem Teller serviert werden.

Gastgeschenk „Lasst ein Licht für uns brennen“ :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Weckglas (www.shopandmarry.de)
Kerze
Streichhölzer
Tannenzapfen
Flitterspray (www.shopandmarry.de)
Runder Aufkleber (www.herma-print.de)

Herbstliche Tischdekoration - DIY


Was kostet mich das ?

Weckglas                                          à € 1,80
Streichhölzer                                    à € 0,19
Flitterspray                                      à € 7,98
Kerzen(20 Stk.)                               à € 1,99

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY
Kleine Tannenzapfen im Wald sammeln und mit Flitterspray besprühen. Das Weckglas mit Tannenzapfen, Streichhölzern
und Kerzen befüllen. Weckglas schließen und mit Aufkleber versehen.

Goldene Eicheln :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Eicheln (gesammelt im Wald)
Sprühkleber (Bastelgeschäft)
Goldflitter (Bastelgeschäft)

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Was kostet mich das ?

Sprühkleber                                     à €    7,95
Goldflitter 50gr.                               á €    5,95

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Eicheln im Wald sammeln, reinigen und trocknen. Eicheln mit dem Sprühkleber besprühen,
so dass die Oberfläche vollkommen bedeckt ist.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Goldflitter in eine Schüssel füllen und die Eichel in den Goldflitter drücken bis sie vollkommen
mit Flitter bedeckt ist. Trocknen lassen.

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY
Wunschbox :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Blätter (gesammelt im Wald)
Goldspray (www.shopandmarry.de)
Malkasten
Pinsel
Holzbox, alternativ ein Karton
Sprühkleber (Bastelgeschäft)
Goldflitter (Bastelgeschäft)

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Was kostet mich das ?

Goldspray                                         à € 8,99
Sprühkleber                                     à € 7,95
Goldflitter 50gr.                               á € 5,95


Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Blätter im Wald sammeln und pressen. Getrocknete Blätter mit dem Spray besprühen,
so dass die Oberfläche vollkommen bedeckt ist. Kleber trocknen lassen.

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY
Den Holzkasten mit Sprühkleber einsprühen und mit dem Flitter bestreuen.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Sobald der Kleber getrocknet ist, kann man den Innendeckel der Box beschriften.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Die goldenen Blätter und einen Stift daneben legen – fertig ist die Wunschbox und jeder Gast hat nun die Möglichkeit,
ein Blatt mit seinem Wunsch für das Brautpaar zu beschriften.

Tipp :
Es ist ganz wichtig, dass die Blätter gepresst werden. Dies kann man mithilfe eines dicken Buches machen.
Blätter, die nicht gepresst werden, verwelken relativ schnell.

Stuhldekoration Blatt :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Blätter (gesammelt im Wald)
Sprühkleber (Bastelgeschäft)
Goldflitter (Bastelgeschäft)
Heißklebepistole (www.shopandmarry.de)
Satinband (www.shopandmarry.de)

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Was kostet mich das ?

Sprühkleber                                     à €    7,95
Goldflitter 50gr.                               á €    5,95
Heißklebepistole                                 € 16,99
Patronen für Heiklebepistole            €   4,39
Satinband                                            €   4,99

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Blätter im Wald sammeln und pressen. Getrocknete Blätter mit dem Sprühkleber besprühen,
so dass die Oberfläche vollkommen bedeckt ist.

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY
Goldflitter in eine Schüssel füllen und das Blatt in den Goldflitter drücken bis
es vollkommen mit Flitter bedeckt ist.

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Satinband zurecht schneiden und mit Heißkleber an der Rückseite des Blattes fixieren.

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Stuhldekoration Äpfel :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Holzäpfel (Bastelgeschäft)
Heißklebepistole (www.shopandmarry.de)
Satinband (www.shopandmarry.de)
Schere
Herbstliche Tischdekoration - DIY
Was kostet mich das ?

Holzäpfel                                          à €   0,89
Heißklebepistole                                 € 16,99
Patronen für Heiklebepistole            €   4,39
Satinband                                            €   4,99

Wie wird es gemacht ?

Herbstliche Tischdekoration - DIY
Satinband je nach Breite des Stuhles zurecht schneiden und vor sich auf die Arbeitsfläche legen.
Holzäpfel auf der Rückseite und seitlich mit der Heißklebepistole bestreichen und direkt auf das Satinband kleben.

Es ist wichtig, dass die Äpfel sowohl an das Band als auch aneinander geklebt werden, um die richtige Fixierung zu erhalten.

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Herbstliche Tischdekoration - DIYHerbstliche Tischdekoration - DIY
Fotos : Tanja Wesel, tausendschön photographie
Mietmöbel : Nimmplatz

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

1 Kommentare

  1. anne sagt

    Die herbstliche Tischdekoration ist echt der Hammer. Da bekommt man richtig Lust auf Herbst, obwohl draußen die Temperaturen gerade wieder steigen (zumindest bei uns in Süddeutschland). Und es wurde wirklich an alles gedacht: Kosten, Beschaffungsort sowie eine super Anleitung inklusive toller Bilder! Selbst „Bastelmuffel“, wie ich es eine bin, haben keine Probleme alles umzusetzen!
    Bin sehr begeistert! Tolle Ideen für eine Hochzeitsfeier im Herbst!
    Es muss ja nicht immer im Sommer geheiratet werden, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.