allgemein, diy
Schreibe einen Kommentar

Heiraten im Boho-Stil – DIY Tischplan

In diesem Beitrag haben wir euch eine Inspiration im Boho-Stil gezeigt. Wie ihr die einzelnen Bestandteile der Dekoration nun nach basteln könnt, zeigen wir euch hier :

Was braucht man und wo bekommt man die Dinge :

Traumfänger                        z.B. DIY unter blog.shopandmarry
Stoff                                       im Stoffgeschäft ab € 1,00/m
Federn                                  www.butinette.de ab € 3,95
Wolle                                     im Kurzwarengeschäft ab € 1,35
Textilfarbe                            www.brauns-heitmann-shop.de, € 6,29
Fixiersalz                              www.brauns-heitmann-shop.de, € 0,89
Schere
Anhänger                             www.shopandmarry.de, ab € 2,95
Stift Finest Acrilic Ink       www.boesner.com, ab € 6,06

Heiraten im Boho-Stil-DIY Tischplan

Wie wird es gemacht ?

Den Stoff in ca. 2 cm breite und 1,50 m lange Streifen schneiden.

Heiraten im Boho-Stil-DIY TischplanHeiraten im Boho-Stil-DIY TischplanHeiraten im Boho-Stil-DIY TischplanDie Textilfarbe lt. Packungsangabe mit Wasser in einem Eimer mischen und, je nach Wunschfärbung, in den Eimer hängen. Um den Dip-Dye Effekt zu erlangen, legt man zuerst die Hälfte des Stoffstreifens in das Färbemittel und lässt dieses ca. 20 Minuten einwirken. Nach dieser Einwirkzeit, zieht man den Stoffstreifen ca. 10 cm aus dem Eimer heraus und lässt den Rest nochmals 20 Minuten einwirken. Diesen Vorgang wiederholt man so oft bis der Stoffstreifen zu Ende ist.

Die Stoffstreifen nun mit dem Färbesalz in die Waschmaschine geben und lt. Packungsanweisung waschen.

Die gefärbten Stoffstreifen gut trocknen lassen.

Die Stoffstreifen an den Traumfänger knoten.

Heiraten im Boho-Stil-DIY Tischplan
Die Anhänger in Wasser tunken und kurz antrocknen lassen.

Heiraten im Boho-Stil-DIY TischplanHeiraten im Boho-Stil-DIY TischplanNun mit der Pipette 2-3 Tropfen Farbe auf den Anhänger geben und trocknen lassen.

Sobald die Anhänger getrocknet sind, können diese mit den Gastnamen beschriftet werden.

Die beschriften Anhänger mit den Wollfäden an den Traumfänger knoten.

Wer möchte, kann nun den Traumfänger mittig noch mit einer Tischnummer beschriften oder bekleben.

Fotografie : Tanja Wesel

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.