allgemein
Schreibe einen Kommentar

Ein paar Ideen zum Valentinstag

Nächste Woche ist ja schon wieder einmal Valentinstag. Der Tag an dem wir die Liebe feiern und unsere Liebsten mit kleinen Geschenken überraschen. Es ist schön, dass es so einen Tag gibt, aber warum feiern wir überhaupt Valentinstag ?

Der Valentinstag geht zurück auf die Legende von Bischof Valentin von Terni, der im dritten Jahrhundert in Italien lebte und zu der Zeit Verliebte christlich traute, die nach damaligem kaiserlichen Befehl unverheiratet bleiben mussten. Die Legende besagt ebenfalls, dass alle Ehen, die durch den Bischof Valentin geschlossen wurden, unter einem guten Stern standen und für immer Bestand hatten. Als Zeichen der Vermählung soll Velentin von Terni dem Brautpaar Blumen aus seinem Garten überreicht haben.

Valentin wurde am 14. Februar 269 wegen seines christlichen Glaubens auf Befehl des Kaisers Claudius II. enthauptet.

Seit dem 15. Jahrhundert gilt der 14. Februar in England als der „Tag der Liebenden“. An diesem Tag überraschten sich Verliebte mit kleinen Geschenken oder Gedichten. Später wurden Blumen als Zeichen der Zuneigung verschenkt.

Wir in Deutschland feiern diesen Tag erst seit Ende des zweiten Weltkrieges. Soldaten des amerikanischen Militärs veranstalteten 1950 den ersten Valentinsball in Nürnberg und brachten damit die Tradition des Valentinstages zu uns.

Auch wenn man jeden Tag an seine Liebste oder an seinen Liebsten denken sollte ist der Valentinstag doch eine gute Gelegenheit, seine Liebe zum Partner doch noch einmal etwas deutlicher mit kleinen Geschenken zu zeigen.

Falls ihr noch keine Geschenkidee habt, schaut euch doch einmal diese Ideen an, die wir für euch auf unserem Marktplatz gefunden haben.

Ein paar Ideen zum ValentinstagFür alle „Schreibfaulen“ gibt es den Liebesbrief-to-go zum Ankreuzen. Etwas kreativer hingegen muss man jedoch bei der rechten Briefvorlage werden…

Ein paar Ideen zum Valentinstag111 Dinge, die ich mit dir machen möchte oder eure Koordinaten, z.B. des ersten Dates, eingerahmt fürs Wohnzimmer.

Ein paar Ideen zum ValentinstagSchoko geht immer…wie wäre es denn mal mit einem Schoko-Schriftzug „LOVE“, hübsch verpackt in eine personalisierte Verpackung wie sie auf der linken Seite zu sehen ist.
Auch toll…das Kissen mit dem Aufdruck „Du bist mein schönstes Abenteuer“. So schläft man quasi jeden Abend zusammen ein.

Jetzt wünsche ich viel Spaß beim shoppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.