Alle Artikel in: diy

Flower Power in pastel - DIY - Anleitungen

Flower Power in pastel – DIY – Anleitungen

Wie bereits in der letzten Woche angekündigt, findet ihr heute hier alle Step-by-Step DIY – Anleitungen zu unserer blumigen Flower power Dekoration in pastel. Beginnen wir mit dem Centerpiece des Brauttisches – unseren blumigen Initialen Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Pappbuchstaben                             www.amazon.de Sprühlack                                         www.amazon.de Cuttermesser Steckmasse                                       www.amazon.de Frischhaltefolie                                aus dem Supermarkt Was kostet mich das ? Pappbuchstaben                             € 3,98 Sprühlack                                         € 8,79 Steckmasse                                       € 8,99 Wie wird es gemacht ? Die Pappbuchstaben mit einem Cuttermesser aufschneiden, so das man sie befüllen kann. Nun in einem Abstand von 15 – 20 cm mit dem Sprühlack besprühen und ausreichend trocknen lassen. In der Zwischenzeit kann man die Steckmasse so zuschneiden, dass sie in die Pappbuchstaben passt. Die Steckmasse ausreichend wässern. Hierzu legt man sie am besten für ein paar Minuten in Wasser, so dass sicher gestellt ist, dass die Steckmasse auch komplett Wasser aufgenommen hat. Nun die Steckmasse in Frischhaltefolie wickeln. Die Oberseite der Steckmasse muss jedoch frei bleiben, da hier die Blumen eingesteckt werden. Nun die Frischblumen auf die gewünschte Länge …

DIY - Tischdekoration Flower power in pastel

DIY – Tischdekoration Flower power in pastel

Heute zeigen Tanja und ich euch einmal eine DIY – Tischdekoration mit einfachen Papierblumen in schönen pastellen Farbtönen. Frische Blumen sind für mich persönlich unentbehrlich, insbesondere wenn ich an eine Tischdekoration für eine Hochzeit denke. Manchmal ist es aber auch so, dass ein Meer an frischen Blumen das ein oder andere Hochzeitsbudget sprengt. Aus diesem Grunde habe ich mir überlegt, welche Alternativen es denn zu Frischblumen geben kann. Eine Kombination aus frischen Blumen und Papierblumen gefällt mir als Hochzeitsdekoration sehr gut. Die Papierblumen könnt ihr sowohl schön auf den Tischen eindecken aber auch gut als Raumdekoration nutzen.Blütenzweige oder auch ein dicker Ast dienen als Raumabhängung, an dem ihr die Papierblumen befestigen könnt. Etwas aufgelockerter wirkt die Abhängung, wenn ihr große und kleine Papierblumen daran befestigt und eventuell auch ein paar kleine blumige Girlanden daran hängt. Durch die kleinen Girlanden mit ausgestanzten Blumen werden die Brautstühle aufgehübscht. Eure Initialen werden mit Frischblumen oder alternativ auch Trockenblumen bestückt und dienen als Centerpiece für eure Tischdekoration. Die Anleitungen zu den einzelnen DIY`s findet ihr ab nächster Woche auf …

Hochzeitsdekoration im Denim Look

DIY – Denim – Anleitungen zum Hochzeitskonzept

Hochzeitsdekoration im Denim Look – das war unser Thema in der letzten Woche. Wie versprochen kommen nun hier die einzelnen DIY-Denim Anleitungen zum Nachmachen. Los geht es mit den Bestecktaschen : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : alte Jeans Textilstift                              www.edding.com Schere Sicherheitsnadel Was kostet mich das ? Textilstift                              € 7,69 Wie wird es gemacht ? Die hinteren Taschen der Jeans abtrennen. Ihr könnt ruhig großzügig um die Tasche schneiden, denn die Feinheiten kann man auch noch korrigieren, wenn die Tasche erst einmal ausgeschnitten ist. Nun ein Reststück der Jeans nehmen und so schneiden, dass ein länglicher Streifen mit einer Breite von ca. 7 cm entsteht. Den Streifen mit dem Namen des Gastes beschriften und mit der Sicherheitsnadel an der Tasche befestigen. Besteck und Serviette nun in der Tasche platzieren. Ein Symbol der Liebe ist das Herz..daher braucht es auch manchmal ein herziges Gastgeschenk… Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : alte Jeans Schere Stecknadeln Schablone aus Papier Plastikkanüle für das Blümchen               beim Floristen Was kostet mich das ? …

Hochzeitsdekoration im Denim Look

Hochzeitsdekoration im Denim Look

Beim Ausmisten meines Kleiderschrankes sind mir eine ganze Menge Jeans in die Hände gefallen, die ich eigentlich schon seit Jahren nicht mehr trage. Aber man kennt das ja – so richtig trennen möchte man sich davon nicht, doch im Kleiderschrank muss endlich mal wieder Platz gemacht werden. Somit habe ich mich schlußendlich doch dazu überwunden, meine „da pass ich bestimmt noch einmal rein “ und „irgendwann wird das wieder modern“ Jeans auf einen Haufen zu werfen und auszusortieren. Als ich mir jedoch den Haufen angeschaut habe und dabei auf die vielen unterschiedlichen Schattierungen der Jeansstoffe aufmerksam geworden bin, kam mir eine Idee. Warum eigentlich nicht einmal eine Hochzeitsdekoration zum Thema „Denim“ machen. Mir sind sofort ganz viele tolle Sachen eingefallen, die sich auf einem Hochzeitstisch ganz gut machen könnten. Da ich mich bzgl. des DIY – Konzeptes immer ein bißchen mit meiner Fotografin und Freundin Tanja abstimmen muss, habe ich mich direkt aufgemacht, um Tanja anzurufen. So ganz begeistert war sie allerdings von der Denim Idee nicht. Egal, sagte ich mir, ich werde es ihr …

Asia Deko...hier geht es zu unseren DIY - Anleitungen

Asia Deko…hier geht es zu unseren DIY – Anleitungen

In der letzten Woche habe ich euch meine Idee einer asiatischen Hochzeitsdekoration gezeigt. Falls ihr Lust bekommen habt, dieses Konzept für eure Hochzeitsfeier umzusetzen, kommen hier nun die DIY – Anleitungen zum Nachbasteln. Viel Spaß ! Gastgeschenkverpackung Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Papierschneidemaschine Fotoausdruck Streichholzschachtel groß                        www.amazon.de Kleberoller                                                    www.dm.de Lineal Bleistift Was kostet mich das ? Streichholzschachtel                                  € 7,19/12 Stk. Kleberoller                                                     € 1,95 Wie wird es gemacht ? Zuerst messt ihr die Streichholzschachtel ab und schneidet euren Fotoausdruck gemäß den Maßen der Streichholzschachtel mit der Papierschneidemaschine zurecht. Sobald ihr den Fotoausdruck auf …

Wie wäre es mal mit einer asiatischen Hochzeitsdekoration ?

Wie wäre es mal mit einer asiatischen Hochzeitsdekoration ?

Anfang des Jahres war ich mit einem Stand für shopandmarry auf der Trau Dich in Düsseldorf, um dort unsere Leistungen und Produkte vorzustellen. Die Themen Hochzeitsdekoration, DIY und, wie finde ich mein Hochzeitskonzept waren dort natürlich auch immer Gesprächsthema mit zukünftigen Bräuten, die unseren Stand besucht haben. Ich habe viele nette Bräute kennen gelernt und mich mit ihnen über interessante Ideen zu ihren Hochzeitskonzepten ausgetauscht. Dabei ist mir eine Anfrage einer Braut ganz besonders im Gedächtnis geblieben. Eine asiatische Hochzeitsdekoration, die nicht kitschig, sondern stillvoll und romantisch wirkt, war ihr Wunsch. Da ich ja selbst 6x im Jahr, gemeinsam mit Tanja Wesel, DIY – Hochzeitskonzepte für das Magazin Hochzeit erstelle, habe ich die Idee direkt aufgegriffen und ein asiatisches Hochzeitskonzept erarbeitet, das relativ einfach umzusetzen ist. ASIA…we are coming… Um den Lampions den asiatischen Touch zu verpassen, wurden diese mit ausgestanzten Blütenmotiven aus asiatischen Zeitschriften, beklebt. Der Glückskeks, verpackt in eine Schachtel mit asiatischem Motiv, dient als Gastgeschenk für die Hochzeitsgäste. Der Zettel, der sich in dem Glückskeks befand, wurde individuell mit Grüßen des Brautpaares …

Selbst ist die Braut - ein Buch für alle Bräute, die Spaß an individuellen DIY - Hochzeiten haben

Selbst ist die Braut – ein Buch für alle Bräute, die Spaß an individuellen DIY – Hochzeiten haben

Selbst ist die Braut – ein Buch für alle Bräute, die Spaß an individuellen Hochzeitskonzepten haben. Für Tanja und mich ist ein kleiner Traum wahr geworden. Seit drei Jahren arbeiten Tanja und ich immer wieder an verschiedenen Hochzeitsprojekten, insbesondere zum Thema „DIY – Hochzeitsdekorationen“ Einiges davon habt ihr sicherlich hier schon einmal auf dem Blog oder auch im Magazin „Hochzeit„, für das wir regelmäßig Hochzeitskonzepte erstellen, gesehen. Um immer wieder neue Ideen zu generieren, setzen wir uns in regelmäßigen Abständen zusammen und kreieren individuelle, wunderschöne Hochzeitskonzepte. Unzählige Abende haben wir bereits miteinander verbracht und zusammen getüfftelt und gebastelt. Dabei entstehen immer wieder tolle Ideen für Hochzeitskonzepte, die manchmal recht einfach, aber auch manchmal eigentlich fast gar nicht umzusetzen sind. Egal, wir haben dabei immer sehr viel Spaß und finden schlussendlich auch immer einen Weg, die Dinge zum Funktionieren zu bringen. Diese gemeinsamen Abende wollen wir beide nicht mehr missen. An einem dieser Abende ist auch die Idee zu unserem Buch „Selbst ist die Braut“ entstanden. So viele Gedanken, Ideen und Hochzeitskonzepte sind uns durch den Kopf gesprungen, …

Kennt Ihr schon unsere kleinen Mini-Pinatas ?

Wahrscheinlich denkt Ihr jetzt, wir sind total verpeilt, weil wir euch mitten im Winter ein sommerliches DIY für Mini-Pinatas zeigen. Aber weit gefehlt…Winterabende sind lang und eignen sich hervorragend für verschiedene Bastelaktionen mit der Freundin oder der Trauzeugin. Da die meisten Hochzeiten im Sommer stattfinden und unser heutiges DIY ganz toll in eine sommerliche Strandhochzeit integriert werden kann, zeigen wir euch bereits jetzt die einfache Anleitung fürs Nachmachen…und ihr werdet sehen, wie toll man trübe Winterabende zu Hause verbringen kann und wie viel Spaß es macht, bereits in Gedanken in sommerliche Temperaturen einzutauchen. Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Krepppapier aus dem Bastelgeschäft Karton Bleistift und Schere Tesafilm Cutter Malvorlagen aus dem Internet Evtl. Draht zum Aufhängen Süßigkeiten zum Befüllen ( gibt es z.B. unter http://www.shopandmarry.de/dekoration/sonstige-deko/candybar.html) Was kostet mich solch ein Gastgeschenk ? Krepppapier verschiedene Farben je Rolle                  € 1,79 Süßigkeiten, z.B. Hochzeitsmandeln ab                       € 4,50 Wie wird es gemacht ? Vorlagen ausdrucken, …

DIY für die eigene Hochzeit. Ja oder Nein ?

DIY für die eigene Hochzeit. Ja oder Nein ?

Wo man hinhört, wird von DIY – do it yourself gesprochen. Insbesondere auch beim Thema „Hochzeit“. Es gibt sehr viele engagierte DIY – Bräute, die unendlich Zeit in die Herstellung ihrer Hochzeitsdekoration stecken und auch gerne ihren gesamten Freundeskreis mit in die Bastelei mit einbeziehen. Ich selbst bin ja auch eine große DIY – Liebhaberin und selten ohne neue „DIY – Projektidee“ anzutreffen. Aber was ist denn, wenn man so gar keine Lust auf Basteln hat oder einem vielleicht auch die Idee oder dass Talent dazu fehlen ? Nichts – gar nichts ist dann…euer Hochzeitstag wird ebenso großartig werden wie ihr euch diesen immer vorgestellt habt und es ist auch durchaus möglich, schöne Dekorationen ohne eigenen DIY – Aufwand zu zaubern bzw. zaubern zu lassen. Wenn ihr damit beginnt, euch mit dem Thema „Hochzeitsdekoration“ zu befassen, werdet ihr unweigerlich über das Wort „DIY“ stolpern, aber keine Panik, Mädels, DIY heißt nicht notwendigerweise, dass IHR alles selber machen müsst oder, dass es überhaupt nötig ist, irgendetwas Selbstgebasteltes mit in eure Hochzeitsdekoration zu integrieren. Natürlich wirkt etwas …

Brautjungfern – Party : Wir machen unsere Beautyprodukte selbst

Letzte Woche haben wir euch gezeigt, wie Tanja und ich eine Brautjungfern – Party feiern würden. Auf unserer Brautjungfern – Party gab es eine Menge Beautyprodukte für die Brautjungfern, die alle selbst hergestellt wurden. Wir hatten beim Austesten der Beautygeschenke eine Menge Spaß. Damit ihr das mit euren Mädels auch mal machen könnt, zeige ich euch hier wie es funktioniert. Schön verpackt sieht alles netter aus…daher gibt es für unsere „Beautys“ erst einmal einen hübschen Beutel. Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Baumwollbeutel (www.amazon.de) Textilstift ( www.amazon.com) Bleistift Blaupapier ( aus dem Schreibwarengeschäft ) Papierausdruck Was kostet mich das ? Baumwollbeutel                  € 15,79/10 Stk. Textilstift                              € 2,52 Blaupapier                            € 4,95 Wie wird es gemacht ? Bridesmaid Bag oder Spruch eurer Wahl auf dem Computer schreiben und ausdrucken. Das ausgedruckte Papier mit der Blaupause mittig auf den Beutel legen und die Schrift mit einem Bleistift leicht nachfahren. Papier entfernen. Die Schrift nun mit dem Textilstift nachfahren. Weiter geht es mit unserer kleinen Lavendel – Donut …