allgemein
Schreibe einen Kommentar

DIY Bestecktäschchen

Warum Besteck eigentlich immer rechts und links vom Teller eindecken ? Versucht es doch mal mit handgemachten Bestecktäschchen, die sich an euer Dekorationskonzept anlehnen. In unserem DIY für Bestecktäschchen zeigen wir euch Step-by-Step wie einfach so etwas umzusetzen ist.

tausendschoen photographie-9539

Was braucht Ihr und wo bekommt man die Dinge :

Papiertütchen (www.shopandmarry.de)
Labels (www.shopandmarry.de)
Band (Bastelgeschäft oder Heimtextilgeschäft)
Stempel und Stempelfarbe (der kleine Sperling über www.shopandmarry.de)

Was kostet mich das ?

Band, Rolle                                       à € 1,99
Papiertütchen A 7                           à € 0,10
Stempel                                                € 7,50
Stempelkissen                                    € 2,95
Labels                                                   € 0,36

tausendschoen photographie-9534tausendschoen photographie-9535tausendschoen photographie-9536tausendschoen photographie-9539tausendschoen photographie-9544tausendschoen photographie-9545tausendschoen photographie-9064

Die Papiertütchen stempeln.
Das Besteck in die Tütchen stecken.
Das Tütchen mit dem Band umwickeln und das Label anbringen.

Bei Bedarf kann das Label noch mit einem netten persönlichen Spruch oder dem Namen des Gastes versehen werden.

Fotos : Tanja Wesel, www.tausendschoen-photographie.de

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.