Alle Artikel in: brautschmuck

Brautaccessoires - die Keytrends für 2018

Brautaccessoires – die Keytrends für 2018

Brautaccessoires sind mindestens genauso wichtig wie das passende Brautkleid. Wir zeigen euch die wichtigsten Keytrends für 2018 im Bereich der Brautaccessoires. Blumenkränze Bereits in diesem Jahr waren Blumenkränze ein ganz großes Thema. Auch in 2018 wird der BOHO – Trend fortgesetzt und Blumenkränze bleiben uns damit erhalten. Romantische Blumenranken Für alle Bräute, denen ein üppiger Blumenkranz zuviel ist, sind die zarten, filigranen Blumenranken eine tolle Alternative. Ob künstliche Blümchen aus unterschiedlichen Materialien oder echte florale Verzweigungen – alle Varianten unterstrichen den romantischen Look der Braut. Für mich : ein echter Hingucker ! Kurzer Gesichtsschleicher, auch Birdcage genannt „Retro Glamour“ ist ein ganz großes Thema, dass 2018 auf uns zukommt. Besonders passend dazu : Birdcage Schleier, die für einen dramatischen und geheimnisvollen Look sorgen. Statement Ohrringe Große Statement Ohrringe unterstreichen das gesamte Brautoutfit. Dekorative Halsbänder Anstatt filigraner Halsketten, trägt man 2018 Halsbänder aus den unterschiedlichsten Materialien. Taschen mit Kordelzug Lange waren sie in der Versenkung verschwunden, aber 2018 sind sie wieder da – Taschen mit Kordelzug. Florale Objekte in 3 D Optik Florale Objekte sind 2018 ein …

Hochzeitstrends 2015

Das Jahr 2015 hat uns mit schnellen Schritten erreicht und wir heißen alle zukünftigen 2015er Bräute herzlich willkommen. Wir hoffen, dass ihr viel Spaß bei euren Vorbereitungen habt und wir einen Teil dazu beitragen können, euch die Planungszeit zu erleichtern. Damit ihr schon einmal einen Überblick über die neusten Trends der Brautkleider und Accessoires bekommt, haben wir uns einmal bei den großen Designern in New York, London und Mailand umgeschaut und die interessantesten Looks für euch zusammen getragen, die wir euch nach und nach vorstellen. Besonders dominieren in den Frühjahr-/Sommerkollektionen 2015 blumige Themen, detaillierte Spitzenoptik, Farbakzente und Silhouetten, die der Figur der Braut schmeicheln. Die Zeiten der unbequemen Kleider, in die sich Frauen reinpressen müssen, scheinen Gott sei Dank vorbei. Blumen in allen Formen, Farben und Größen schmücken Schuhe, Accessoires und Schmuck. Metallic Elemente wie Bronze und Kupfer beleben das Brautoutfit. Schimmernde Diademe, königliche Kronen und Lorbeerkränze schmücken das Haupt der strahlenden Braut. Ob Schleier oder Kopfschmuck – auch hier spielen florale Elemente eine große Rolle. Kurzschleier, die entweder komplett oder auch nur halb über …

Brautschmuck mal ganz individuell

Brautschmuck von Colares : zart, filligran, verspielt und romantisch Hinter dem Schmucklabel COLARES stehen die drei Schmuckdesigner Henrik, Isabel und Ekhard, die mit viel Liebe zum Detail, wunderschöne Schmuckkollektionen fertigen. Jedes Einzelstück besteht aus hochwertigen Materialien und wird von Hand gefertigt. Ein ganz besonderes Schmankerl bietet COLARES mit seinem Bridal Shopping Event allen zukünftigen Bräuten, deren Trauzeuginnen, Müttern, Freundinnen und allen anderen, die auch Lust auf tollen Schmuck haben.  Passend zum Schmuck der Braut fertigen die drei Designer eine eigene Schmuckkollektion für Euch. Ihr vereinbart einfach einen Termin, an dem Ihr gesammelt ein paar Stündchen bei COLARES verbringt und Euch ganz individuell beraten lasst. Damit Ihr noch einen besseren Einblick in die Welt von COLARES bekommt, haben wir den Geschäftsführer Henrik Giesel für Euch mal befragt : Wie heißt du und wie heißt dein Unternehmen? Ich heiße Henrik Giesel von Colares. Was bietest Du genau an? Handgefertigte Schmuckstücke für den schönsten Tag im Leben und danach. Was ist dein persönlicher Liebling unter den Produkten? Das zarte Collier aus der Serie Belas. Handgefertigt aus 3 Metern …

Kopfschmuck

Heute machen wir es uns schön! Kopfschön! Eines der schönsten Accessoires für eine Braut ist der Schmuck fürs Haar. So selten lassen wir uns beim Friseur hübsch machen – umso schöner die Möglichkeit, sich als Braut etwas Besonderes zu gönnen. Den langen Schleier haben seit einiger Zeit hübsche Headpieces auf der Schnellspur überholt. Dabei sind die Möglichkeiten zahllos und ein Haaraccessoire schöner als das andere. Ganz vorne im Hochzeitstrend 2014 liegen in diesem Jahr definitiv große, ausladende Blumenkränze im Bohemian-Stil. Die sogenannten Flowercrowns verleihen ihrer Trägerin etwas Elfenhaftes, Naturverbundenes und passen zu Gartenhochzeiten und rustikal-romantischen Hochzeiten in Gutshäusern und Scheunen. Wer jedoch Angst hat, dass ein echter Blumenkranz zu schnell verwelkt – im Sommer eine echte Sorge – findet wunderschöne Alternativen aus Stoff. Bei Anne Wolf haben wir diesen herrlichen Haarreif mit Seidenblüten in leuchtenden, kräftigen Farben gefunden, der ein echtes Statement ist. Ebenfalls im Boho-Stil, aber mit einer leichteren Note, ist das weiße Spitzenhaarband von Anne Wolf, das über die Stirn gebunden lässig auf die Schulter fällt. Eines unserer Lieblingsstücke in dieser Saison ist …