allgemein, brautmode
Schreibe einen Kommentar

Brautmodentrends 2017

Die Brautmodensaison ist in vollem Gange und in New York und anderen großen Modemetropolen stellen die Designer bereits ihre Brautmodentrends für 2017 vor. Wir haben uns einmal ein bisschen für euch umgeschaut und die wichtigsten Trends zusammen gestellt.

4 große Themen kristallisieren sich ganz klar raus :

Das Märchenthema : Hier stehen große Ballroben mit aufwändigen Verzierungen im Vordergrund.

Pure Eleganz : Klare Linien und Silhouetten aus feinsten Materialien machen diesen Look aus.

Hollywood : Tiefe Dekolletés, Meerjungfrauen- und Trompetenschnitte zeigen den Glanz von Hollywood.

Gartenparty : Das Boho-Thema bleibt im Trend und zeigt hippe Kleider, die ein Sommer- und Freiheitsgefühl ausstrahlen.

Was die Farben angeht, findet man in den Kollektion der Designer kaum noch einen hart weissen Farbton. Vorherrschend findet man creme und elfenbein Töne sowie leichte Farbumspielungen in Pastell.

Das Hochzeitsmärchen einer jeden Braut

Große Ballkleider lassen euch wie wirkliche Prinzessinnen fühlen. Aufwändig bestickte Oberteile mit weit ausfallenden Röcken aus Tüll und Organza. Auch tiefe Dekolletés, die ein wenig Haut zeigen unterstreichen dieses Gefühl.

Brautmodentrends 2017

Lazaro

Brautmodentrends 2017

Hayley Paige

Brautmodentrends 2017

Alessandra Rinaudo

Brautmodentrends 2017

Isabelle Armstrong

Brautmodentrends 2017

Alessandra Rinaudo

Brautmodentrends 2017

Alessandra Rinaudo

Brautmodentrends 2017

Naeem Khan

Schlichte Eleganz

Klare Mantelsilhouetten aus dezent gemusterten Seidenstoffen und Spitze zeichnen diesen eleganten Look aus. Die Schulterpartien werden nochmals separat mit eleganter Spitze betont.

Brautmodentrends 2017

Naeem Khan

Brautmodentrends 2017

Theia

Brautmodentrends 2017

Christian Siriano

Brautmodentrends 2017

Francesca Miranda

Brautmodentrends 2017

Oscar de la Renta

Brautmodentrends 2017

Mira Zwillinger

Brautmodentrends 2017

Naeem Khan

Brautmodentrends 2017

Christian Siriano

Brautmodentrends 2017

Theia

Hollywood

Dramatisch und glamorös – das macht den Hollywood Look aus. Die Designer verschönern die klassischen Bustiers mit detailliert gearbeiteten Stickereien und Spitzenapplikationen.
Die meisten Kleider sind im Meerjungfrauen- oder Trompetenstil gehalten. Mehrere Schichten aus Tüll und Seide umspielen die Oberschenkel- und Beinpartie und betonen so die natürlichen weiblichen Formen.

Brautmodentrends 2017

Hayley Paige

Brautmodentrends 2017

Isabelle Armstrong

Brautmodentrends 2017

Christian Siriano

Brautmodentrends 2017

Mira Zwillinger

Brautmodentrends 2017

Christian Siriano

Brautmodentrends 2017

Galia Lahav

Brautmodentrends 2017

Galia Lahav

Brautmodentrends 2017

Mira Zwillinger

Brautmodentrends 2017

Ines di Santo

Brautmodentrends 2017

Naeem Khan

Brautmodentrends 2017

Lela Rose

Brautmodentrends 2017

Mira Zwillinger

Brautmodentrends 2017

Alvina Valenta

Brautmodentrends 2017

Christian Siriano

Brautmodentrends 2017

Marchesa

Brautmodentrends 2017

Austin Scarlett

Gartenparty

Bereits schon 2015 und auch in diesem Jahr groß im Trend – der Boho Look, hier auch liebevoll Gartenparty genannt. Leichte Silhouetten, viele Schichten aus Spitze, Bändern und Perlen machen diesen Look perfekt.

Brautmodentrends 2017

Alvina Valenta

Brautmodentrends 2017

Jenny Packham

Brautmodentrends 2017

Christian Siriano

Brautmodentrends 2017

Houghton Bridal

Brautmodentrends 2017

Monique Lhuillier

Brautmodentrends 2017

Houghton

Brautmodentrends 2017

Jenny Packham

Brautmodentrends 2017

Jenny Packham

Brautmodentrends 2017

Lazaro

Brautmodentrends 2017

Francesca Miranda

Brautmodentrends 2017

David’s Bridal

Brautmodentrends 2017

Monique Lhuillier

Brautmodentrends 2017

Mira Zwillinger

Schuhe & Accessoires

Um euren Look perfekt zu machen, braucht es natürlich auch noch die richtigen Schuhe & Accessoires. Auch hier wollen wir euch die Trends 2017 nicht vorenthalten.  Große Statement-Schmuckstücke, wie z.B. Halsketten, Ohrringe und Schulterketten sind absolut angesagt.

Was die Fußbekleidung angeht, dominieren hier Metalltöne, wie Gold, Silber und Kupfer.

Brautmodentrends 2017

Marchesa

Uns gefallen alle Trends und Looks für 2017 sehr gut und wir sind ganz schön froh, dass wir uns nicht für einen entscheiden müssen. Wie sieht es bei euch aus ? Welcher Brautmodentrend gefällt euch am besten ?

 

Google+Pin on PinterestTweet about this on TwitterShare on FacebookEmail to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.