Autor: Daniela Müller

Die neue Mix & Match Kollektion von noni

Die neue Mix & Match Kollektion von noni

Seit Anfang September ist sie auf dem Markt – die neue Mix & Match Kollektion des Kölner Brautmodenlabels noni. Als ich die ersten Modelle gesehen habe, war ich direkt begeistert. Die Kollektion besteht aus vielen Zweiteilern, die sich wunderbar miteinander kombinieren lassen. Insgesamt entstehen somit 12 verschiedene Brautkleidlooks, die die moderne Braut mit eigenem Stil ansprechen. Seht selbst… Hier seht ihr das zweiteilige Perlentop Ivy, dass aus Perlenbesetzter Spitze besteht. Der Ausschnitt vorne ist in U-Boot-Form geschnitten und im Rückenbereich in leichter V-Form. Unter dem Top trägt das Model ein Bandeau-Top in Ivory. Kombiniert zu dem Top seht ihr hier einen Nude farbenen Tüllrock in Bodenlänge. Das Brautkleid Lou ist ebenfalls zweiteilig und besteht aus einem Spitzenbody mit langen transparenten Ärmeln sowie einem fließenden Rock aus Softtüll. Hierzu wird ein Ledergürtel  kombiniert. Das Brautkleid April besticht mit seinem bodenlangen Rock aus Softtüll und seinem Spitzentop in der Farbe Nude. Das Top hat halblange Ärmel und wird am Rücken geknöpft. Mein persönlicher Liebling ist das dreiteilige Brautkleid Ava, das aus einem tief ausgeschnittenen Body, einem langen Tüllrock und …

Unser Messetipp für das Rheinland - Tatsächlich Liebe

Unser Messetipp für das Rheinland – Tatsächlich Liebe

Heute haben wir einen ganz besonderen Messetipp für alle Bräute aus dem Rheinland oder dem Ruhrgebiet – die Hochzeitsmesse Tatsächlich Liebe. Die Messe findet am 07. Oktober 2018 von 10.00  – 17.00 Uhr in den wunderschönen historischen Räumlichkeiten von Schloss Miel statt. Das Konzept der Hochzeitsmesse –  einzigartig, romantisch und regional  – hat bereits in den letzten Jahren großen Anklang bei den Brautpaaren gefunden. Im Fokus stehen ausgesuchte Dienstleister aus der Hochzeitsbranche, die euren großen Tag unvergesslich machen wollen. Egal, ob ihr noch auf der Suche nach dem passenden Traumkleid seid, euch Inspirationen für die Dekoration fehlen, ihr noch den passenden Fotografen sucht oder euch noch die musikalische Untermalung für eure Trauung fehlt, hier werdet ihr ganz sicher fündig. Die komplette Auflistung aller anwesenden Dienstleister findet ihr hier. Schloss Miel ist nicht nur Feierlocation sondern auch eine zertifizierte Außenstelle des Standesamtes, so dass ihr euch hier auch standesamtlich trauen lassen könnt. Lasst euch vor Ort einfach hierzu von den passenden Experten beraten.Auch in diesem Jahr mit am Start – das Team von Kamera auf Achse. Auf …

Unsere Hochzeitshighlights im August

Unsere Hochzeitshighlights im August

Wie in jedem Monat findet ihr hier noch einmal all unsere Hochzeitshighlights gesammelt in einem Beitrag. Los geht es mit tollen Accessoires für Brautjungfern, Trauzeuginnen und natürlich für die Braut. Wunderschön sind die Armbändchen für Braut und Trauzeugin, die nicht nur hübsch aussehen, sondern auch die Verbundenheit der beiden Frauen zeigen. Ebenfalls sehr schön anzusehen ist der goldene Armreif mit der Aufschrift Soulsister. Lässt sich auch noch toll nach der Hochzeit tragen.Rosé goldene Armbänder mit kleinen Herzchen und den Namen oder Initialen eignen sich gut als Begleiter während der Hochzeitsplanung oder auch beim Junggesellinnenabschied. Oft weis man ja nicht, wie man seine Freundin fragen soll, ob sie Trauzeugin werden möchte, oder ? Wie wäre es denn mit dieser hübschen Karte und den Armbändern, die ihr im oberen rechten Bild seht. Die Armbänder gibt es im Übrigen auch in abgewandelter Form mit Herzchen. Ein weiteres Hochzeitshighlight, dass uns ganz besonders gefällt, sind die beiden Clutches mit den Aufdrucken Bride und Just married. Ein Must have für alle Bräute. Im August haben wir euch auch die aktuelle …

Greenery – die DIY – Anleitungen

In der letzten Woche habe ich euch das DIY – Hochzeitskonzept zum Thema „Greenery“ gezeigt. Hier kommen nun die einzelnen Anleitungen zum Nachmachen. Beginnen wir mit den Kerzen… Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Makramee – Garn                                     www.amazon.de Kerzen                                                          www.amazon.de Schere Grünzeug, z.B. Pistazie                             vom Floristen Was kostet mich das ? Makramee – Garn                                        € 13,99/140 m Kompositionslicht                                       € 4,28 Grünzeug, z.B. Pistazie                         ab € 1,89/Bund Wie wird es gemacht ? Alle Etiketten auf dem Kompositionslicht entfernen und Oberfläche säubern. Das Makramee Garn um das Kompositionslicht binden. Grünzeug unter das Garn stecken. Weiter geht es mit den Seed bombs, die als Gastgeschenk für die Hochzeitsgäste dienen… Was braucht …

Greenery - ein Hochzeitskonzept

Greenery – ein Hochzeitskonzept

Greenery – kennt ihr diesen Trend ? Viel, viel Grunzeug sage ich nur…und ich liebe, liebe, liebe es !!!! Daher wollte ich umbedingt ein DIY – Hochzeitskonzept zu diesem Thema machen. Gesagt, getan…hier kommt meine Konzeption zum Thema Greenery… Eine romantische Lichtstimmung zaubert ihr, indem ihr Kompositionskerzen mit einem dicken Band und etwas Grünzeug umwickelt. Eine einfache Machart mit großartigem Effekt. Für den Tischplan werden Namenskarten mit kleinen Wäscheklammern und Grünzeug auf einem Brett befestigt. Die gesamte Tischdekoration haben wir mit Birkenstämmen eingerahmt. Die hübschen Makramee Ummantelungen bekommt ihr bei Tanja. Baumscheiben unterstreichen die natürliche Dekoration des Themas. Stimmungsvolle Deckenhängung. Auch bei der Platzierung des Bestecks, des Geschirrs und der Gläser wurde Grünzeug, hier Pistazie, eingearbeitet. Sieht nicht nur toll aus, sondern verströmt auch einen leichten, sommerlichen Geruch. Seed Bombs, verpackt in personalisierte Baumwollbeutelchen, dienen als Gastgeschenk. Stuhlabhängungen werten die Stühle des Brautpaares auf. Alle DIY –  Anleitungen gibt es ab nächster Woche auf diesem Kanal. Fotos : Tanja Wesel

Hochzeitspapeterie, was brauche ich wirklich

Hochzeitspapeterie, was brauche ich wirklich

Als ich vor 12 Jahren geheiratet habe, gab es weder Save the date Karten, Gastgeschenkanhänger noch das Wort „Hochzeitspapeterie“. Da ich ein Faible für schöne Papeterie habe, kann ich nur sagen, dass ich es persönlich sehr schön finde, dass sich hier die Zeiten geändert haben und eine schöne Hochzeitspapeterie auf fast jeder Hochzeit heutzutage zu finden ist. Aber wisst ihr so ganz genau, was man eigentlich braucht und was eher unnötig ist ? Wir haben die einzelnen Elemente einmal für euch zusammen gefasst : Die Save the date Karte Mit der Save the date Karte kündigt ihr euren Hochzeitsgästen schon einmal sehr frühzeitig den Termin für die bevorstehende Hochzeit an. Hier wird lediglich auf das Datum hingewiesen, weitere Details folgen jedoch mit der Einladungskarte. Die Save the date Karte kann als klassische Karte gestaltet, aber auch in Form von Magneten, Aufkleber etc. versendet werden. Die Einladungskarte Bei der Einladungskarte könnt ihr euch graphisch richtig austoben, denn hier verratet ihr nicht nur die Details zu eurer Hochzeitsfeier, sondern gebt schon erste Hinweise auf euer Hochzeitskonzept. Auch …

Welche Blumen wähle ich für meinen Brautstrauß ?

Brautstrauß : Welche Blumen passen ?

Wenn ihr auf der Suche nach eurem passenden Braustrauß seid und dabei durch verschiedene Moods auf Pinterest surft, werdet ihr schnell feststellen, dass man im wahrsten Sinne des Wortes „den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht“. Es gibt mittlerweile soviel verschiedene Möglichkeiten und Ideen und dank globaler Entwicklung kann man fast jede Blumenart zu jeder Jahreszeit bekommen. Ob das sinnvoll ist, darüber kann man sicherlich diskutieren, aber über was ihr auf jeden Fall nachdenken solltet sind die Kosten und die sind in der Regel wesentlich günstiger, wenn man sich regional angebaute Blumen für seine Brautstrauß aussucht. Welche Blumen ihr zu welcher Jahreszeit bekommt, haben wir euch hier einmal zusammen gestellt : Frühjahr ( Monate März, April, Mai ) Anemone Calla Hortensie ( allerdings erst Mitte/Ende Mai ) Pfingstrose ( auch erst Mitte Mai ) Ranunkel Tulpe Wicke Sommer ( Monate Juni, Juli, August ) Calla Hortensie Lavendel Lilie Pfingstrose ( je nach Wetterlage bis Ende Juni ) Ranunkel ( ebenfalls bis Ende Juni ) Sonnenblume Wicke Herbst ( Monate September, Oktober, November ) Dahlie Hortensie …

Unsere Hochzeitshighlights im Juli

Hochzeitshighlights im Juli

Passend zum Monatsende kommen hier unserer Juli Hochzeitshighlights…mal schauen, ob etwas für euch dabei ist… Besonders süß finde ich immer die kleinen Blumenmädchen, die Freude strahlend in der Kirche Blümchen streuen. Damit die Mädels auch gut angezogen sind, haben wir hier ein paar echt niedliche Kleidchen für die jungen Damen raus gesucht. ( oben links, oben Mitte, oben rechts, unten links, unten Mitte, unten rechts ) Das Label Wear Your Love steht für traumhafte Brautkleider im Bohemian Stil. Die Designerin Jillian Leigh verwendet für ihre Kreationen ausschliesslich französische Spitze und nachhaltige Bio Baumwolle. ( Brautkleid links, Brautkleid oben rechts, Hochzeitskleid unten rechts ) Insbesondere Bräute, die ihren ganz individuellen Stil haben, sind bei Wear Your Love gut aufgehoben. Die eng anliegende Spitzenrobe links wirkt sehr sexy. Auch schön  – das zweiteilige Brautkleid unten rechts oder das romantische Hochzeitskleid im oberen rechten Bild.Meist zeigen wir Produkte für Trauzeuginnen und Brautjungfern. Anders war das jedoch in unseren Hochzeitshighlights im Juli. Hier war auch einmal etwas für den Trauzeugen bzw. den Best Man dabei. Ganz individuell kann man …

Brautjungfern – Party : Wir machen unsere Beautyprodukte selbst

Letzte Woche haben wir euch gezeigt, wie Tanja und ich eine Brautjungfern – Party feiern würden. Auf unserer Brautjungfern – Party gab es eine Menge Beautyprodukte für die Brautjungfern, die alle selbst hergestellt wurden. Wir hatten beim Austesten der Beautygeschenke eine Menge Spaß. Damit ihr das mit euren Mädels auch mal machen könnt, zeige ich euch hier wie es funktioniert. Schön verpackt sieht alles netter aus…daher gibt es für unsere „Beautys“ erst einmal einen hübschen Beutel. Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Baumwollbeutel (www.amazon.de) Textilstift ( www.amazon.com) Bleistift Blaupapier ( aus dem Schreibwarengeschäft ) Papierausdruck Was kostet mich das ? Baumwollbeutel                  € 15,79/10 Stk. Textilstift                              € 2,52 Blaupapier                            € 4,95 Wie wird es gemacht ? Bridesmaid Bag oder Spruch eurer Wahl auf dem Computer schreiben und ausdrucken. Das ausgedruckte Papier mit der Blaupause mittig auf den Beutel legen und die Schrift mit einem Bleistift leicht nachfahren. Papier entfernen. Die Schrift nun mit dem Textilstift nachfahren. Weiter geht es mit unserer kleinen Lavendel – Donut …

Brautjungfern - Party

Brautjungfern – Party

Im Rahmen unserer Kolumne für die Zeitschrift „Hochzeit“ haben Tanja und ich uns diesmal ein DIY zum Thema Brautjungfern – Party ausgedacht. Mit dabei : eine leckere Variante für eine Candybar und viele Beautyprodukte für eure Brautjungfern zum Selbermachen und auch benutzen. Wir müssen es zugeben : Tanja und ich sind natürlich auch „Mädchen“. Daher ist die komplette Dekoration der Brautjungfern – Party in pink gehalten. Als Geschenke für die Brautjungfern gab es je ein Körperpeeling mit Minze, eine kleine Donutseife ( natürlich in pink ), ein Lippenbalsam und einen Brautjungfernbeutel. Alle Anleitungen zum Nachmachen gibt es es in einigen Tagen hier auf dem Blog. Die Donuts haben wir nicht selbst gebacken. Die bekommt ihr bei Dunkin Donut. Unsere Variante der Candybar, gefüllt mit allen Leckereien, die die Hüften wachsen lassen, aber leider soooooo gut schmecken. Hier geht es zur Anleitung. Solltet ihr auch einmal Lust haben, eine DIY – Party mit und bei uns zu feiern, dann meldet euch gerne per Email unter selbstistdiebraut@shopandmarry.de. Fotos : Tanja Wesel