Monate: November 2015

Hochzeitsdekoration im Farbverlauf

Hochzeitsdekoration im Farbverlauf

Das Thema Farbverlauf ist ja momentan in aller Munde und auch wir müssen zugeben, dass wir ganz verrückt danach sind. Aus diesem Grunde haben Tanja und ich uns überlegt, wie wir das Thema in eine Hochzeitsdekoration einbringen können. Hier kommt unser erster DIY – Vorschlag, der ganz leicht umsetzbar ist. Weiter geht es in den nächsten Tagen mit Dip-Dye Kerzen, kolorierten Vasen und selbstgemachte Lampions. Viel Spaß beim Ausprobieren ! Tischdecke und Gastgeschenk-Säckchen im Farbverlauf : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Simplicol Färbemittel (www.brauns-heitmann-shop.de) Simplicol Färbesalz (www.brauns-heitmann-shop.de) weiße Gastgeschenksäckchen (www.shopandmarry.de) Eimer Etwas zum Umrühren ( z.B. Kochlöffel ) Was kostet mich das ? Gastgeschenksäckchen                               € 2,50/4 Stk. Färbemittel                                                  € 6,29 Färbesalz                                                      € 0,89/500 gr. 4 ltr. kochendes Wasser mit 2 ltr. kaltem Wasser mischen und in einen Eimer geben. Nun das Färbemittel mit dem Färbesalz dazu geben. Je nach Farbintensität die Mengen erhöhen. Die Menge des Färbemittels und des Färbesalzes entnehmt ihr bitte der Packungsanleitung. Alles gut verrühren. Nun das Textilstück in die vermischte Menge tauchen und am besten den oberen …

Zauberhaftes Verlobungsshooting

Zauberhaftes Verlobungsshooting von David Schreiner

Ganz verzaubert sind wir von der schönen Bildstrecke des Verlobungsshootings, fotografiert von David Schreiner, der beiden Engländer Catherine und Jonathan.  Die beiden haben sich vor 4 Jahren an ihrem Arbeitsplatz in Nordengland kennen und lieben gelernt. 2 Jahre später folgte der romantische Heiratsantrag in der pulsierenden Stadt Barcelona – zeitgleich zu Catherine 30. Geburtstag. Die Hochzeit der beiden sollte in Österreich, genauer gesagt in St. Johan in Tirol, stattfinden. Um die Monate vor der Hochzeit in schöner Erinnerung zu behalten, entschlossen sich Catherine und Jonathan, David Schreiner für ein Verlobungsshooting inmitten der verschneiten Berge, zu buchen. Eine sehr gute Entscheidung, denn die Fotos der beiden sind einfach traumhaft geworden. Als Location diente der Alpengasthof Hirschberg, der sich mit seinem rustikalen Ambiente ganz wunderbar in das Gesamtkonzept einfügte. Die liebevolle Dekoration durch die Hochzeitsplanerin Kajsa und die in blau-weiss gehaltene Papeterie schaffen zusätzlich eine zauberhafte Wöhlfühlatmosphäre. Die Blumendekoration besteht aus Hortensien, Ranunkel, Gänseblümchen, Rittersporn und Sukkulenten, die in verschieden großen Väschen locker auf dem Tisch drapiert sind. Die beiden Anfangsbuchstaben des Brautpaares wurden mit in die …

Sommerliche Hochzeit auf dem Land

Sommerliche Hochzeit auf dem Land

Heute zeigen wir euch eine traumhaft sommerliche Hochzeit auf dem Land, organisiert von unserer Kollegin Claudia Geiger. Das Wetter der diesjährigen Hochzeitssaison war ein immer währendes auf und ab. Mal war es zu heiß, mal zu kühl, dann schüttete es wieder wie aus Eimern. An diesem Tage jedoch war der Wettergott milde gestimmt und hat traumhaften Sonnenschein zu angenehmen Temperaturen geschickt. Daher stand einer Kaffeetafel im Garten der Molzmühle nichts im Wege. Wunderhübsch dekoriert im Vintagestil mit ganz vielen kleinen Details, wie z.B. dem Kaffeegeschirr machten die Hochzeit von Britta und Oliver zu etwas ganz Besonderem… Ein gemeinsames Getting ready mit den besten Freundinnen, nimmt die Anspannung. Naked Cake von Madame Miammiam Klaus, Claudia und Octavia Fotos : OctaviaplusKlaus