Monate: Juni 2015

Teresa und Mirko heiraten - Hochzeitsfotografie

Teresa und Mirko heiraten – Hochzeitsfotografie

Teresa und Mirko heiraten und wir sind dabei. Ein Videotagebuch in Kooperation mit OctaviaplusKlaus. Auf die heutige Folge habe ich persönlich sehr lange gewartet, denn hier dreht sich alles um das Thema Hochzeitsfotografie. Noch vor ein paar Jahren wurde dieses Thema in Deutschland recht stiefmütterlich behandelt. Ein paar Gruppenfotos und ein paar Porträts, meist unter einem hübschen Bäumchen – und das war es. Gott sei Dank haben sich die Zeiten geändert und die Brautpaare legen wieder mehr Wert darauf, ihren großen Tag fotografisch begleiten zu lassen. Denn sind wir einmal ehrlich, die Invention in gute Hochzeitsfotografie lohnt auf jeden Fall. Der Tag ist schneller vorbei als man gucken kann, aber die Erinnerung bleibt und was gibt es Schöneres als die Erinnerung in guten Fotos fest zu halten. Dieser Gedanken machen sich auch Teresa und Mirko in der heutigen Folge unseres Videotagebuchs. Worauf die beiden Wert legen und für welche Art von Hochzeitsfotografie sie sich entscheiden, seht ihr hier : Octavia und Klaus haben hier ein paar Tipps für euch zusammen gestellt, die ihr bei der Auswahl …

Jutebeutel als Gastgeschenk

Jutebeutel als Gastgeschenk

Und immer wieder beschäftigt das Brautpaar die Frage nach dem richtigen Gastgeschenk. Braucht man das ? Will man das und wenn ja…, was soll es denn sein. Auch hier gibt es unzählige Ideen und Varianten, die man in sein Hochzeitskonzept integrieren kann. Eine große Auswahl an Ideen gibt es z.B. auch in unserem Shop. Wer dennoch Lust hat seine Kreativität auszuleben und ein ganz individuelles Gastgeschenk für seine Gäste gestalten möchte, sollte sich einmal unser heutiges DIY ansehen. Gemeinsam mit Tanja Wesel stellen wir euch verschiedene Varianten eines Jutebeutels mit dem Namen „Ich war live dabei“ vor. Das Besondere an dem Jutebeutel ist, dass er tatsächlich den letzten Schliff am Hochzeitstag selbst bekommt. Jetzt habt aber keine Angst, dass ihr im weissen Brautkleid an eurem großen Tag noch basteln sollt. Vorbereitet wird alles im Vorfeld und das letzte i-Tüpfelchen für den Jutebeutel bekommt dieser mit Hilfe eines tollen Fotografen und vielleicht mit ein bisschen Unterstützung der Trauzeugin. Eure Gäste werden über dieses Gastgeschenk noch lange reden. Hier kommt unser DIY in Form eines Jutebeutels. Viel …

Lingerieshooting mit tausendschön photographie

Was die Braut so drunter trägt ist ja meist ein Geheimnis und nur für den Bräutigam bestimmt. Was es da aber für tolle Möglichkeiten gibt, hat Tanja für euch mit diesem wunderschönen Lingerieshooting einmal fotografisch festgehalten. Und damit ihr auch noch einen Blick hinter die Kulissen unseres Lingerieshootings werfen könnt, gibt es hierzu auch noch ein Making of Video. Fotos : Tanja Wesel, tausendschön photographie Organisation & Dekoration : Daniela Müller, factsandfeelings Lingerie : AUBADE über shopandmarry Strumpfband : La Chia über shopandmarry Haare & Make up : Monika Leyendecker Model : Stéphanie Cumini Video : Michael Straßburger und Robert Vater

Teresa und Mirko heiraten - die freie Trauzeremonie

Teresa und Mirko heiraten – die freie Trauzeremonie

Teresa und Mirko heiraten und wir sind dabei. Ein Videotagebuch in Kooperation mit OctaviaplusKlaus. In der letzten Woche haben sich Teresa und Mirko mit der Frage auseinander gesetzt, ob sie sich kirchlich trauen lassen oder nicht. Da sie immer noch zu keinem Ergebnis gekommen sind, treffen sie sich in dieser Woche mit Jennifer Buhr, einer freien Traurednerin, um sich über eine freie Trauzeremonie zu informieren. Wie ihr bereits gesehen habt, wünscht sich Teresa einen großen Auftritt am Arm ihres Vaters, während Mirko beim ersten Anblick seiner Braut, ein paar Tränken verdrückt. Ob nun die Wahl doch auf eine kirchliche Trauung fällt oder die beiden sich für eine freie Trauzeremonie entscheiden, seht ihr in der heutigen Folge. Eine freie Trauung ist eine wunderschöne Art seine Liebe zu zelebrieren. Solltet ihr auch darüber nachdenken, eine solche Art der Trauung zu wählen, haben wir hier ein paar Tipps zusammen gestellt : Sucht das persönliche Gespräch mit der Traurednerin eurer Wahl. Ein Vertrauensverhältnis zwischen euch und der Traurednerin ist die Grundlage für eine perfekte Trauung. Je mehr Informationen die Traurednerin …

Herbstliche Tischdekoration - DIY

Herbstliche Tischdekoration – DIY

Zugegebener Maßen finden die meisten Hochzeiten ja zwischen April und September statt, um noch das schöne Wetter mit zu nehmen, aber Tanja und ich sind der Meinung, dass auch der Herbst durchaus seine Reize hat. Mit einigen selbst gesammelten Stücken aus dem herbstlichen Wald und ein bisschen Sprühfarbe haben wir eine herbstliche Tischdekoration gebastelt, die ganz einfach umzusetzen ist : Namenskarten : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Blätter (gesammelt im Wald) Goldspray (www.shopandmarry.de) Malkasten Pinsel Was kostet mich das ? Goldspray                                         à € 8,99 Wie wird es gemacht ? Blätter im Wald sammeln und pressen. Getrocknete Blätter mit dem Spray besprühen, so dass die Oberfläche vollkommen bedeckt ist. Farbe trocknen lassen und dann mit dem Gästenamen versehen. Tipp : Es ist ganz wichtig, dass die Blätter gepresst werden. Dies kann man mithilfe eines dicken Buches machen. Blätter, die nicht gepresst werden, verwelken relativ schnell. Kerzenständer : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Zierkürbis (aus dem Supermarkt ) Messer Perlausstecher Goldspray (www.shopandmarry.de) Flitterspray (www.shopandmarry.de) Teelicht Was kostet mich das …

Poppige Getränkedosen als Tischdekoration - DIY

Poppige Getränkedosen als Tischdekoration – DIY

Heute haben wir uns mal eine sommerliche Tischdekoration ausgedacht, die ganz leicht umsetzbar ist. Alles was ihr braucht sind ein paar Getränkedosen und Sprühlack. Ein paar bunte Blümchen und zack – die sommerliche Hochzeitsdekoration ist schon fertig. Viel Spaß bei unserem DIY, dass wir gemeinsam mit Tanja Wesel umgesetzt haben. Was benötigt ihr und wo bekommt man das ? Getränkedosen aus dem Supermarkt Sprühlack von edding à € 8,99 Bevor ihr die Dosen besprüht, müsst ihr diese noch zusammendrücken, um die leicht trashige Optik zu erhalten. Dosen aus einem Abstand von ca. 20 cm in kreisenden Bewegungen besprühen. Um eine bessere Standfestigkeit der Getränkedosen zu erhalten, füllt einfach etwas Sand oder Kies in die Dose bevor ihr diese mit Wasser und Blumen befüllt. Fotos : Tanja Wesel, tausendschön photographie

Wer zahlt eigentlich welchen Teil der Rechnung meines Hochzeitsfest ?

Teresa und Mirko heiraten – die kirchliche Trauung

Teresa und Mirko heiraten und wir sind dabei. Ein Videotagebuch in Kooperation mit OctaviaplusKlaus. Teresa und Mirko setzen sich in der heutigen Folge mit der kirchlichen Trauung auseinander. Einerseits haben die beiden mit Kirche & Co. wenig am Hut, andererseits schafft eine kirchliche Trauung doch noch einmal etwas mehr Atmosphäre und gehört vielleicht doch zum „Heiraten“ irgendwie dazu. Welche Gedanken sich Teresa und Mirko zum Thema „kirchliche Trauung“ machen und, ob die beiden sich nun dafür oder dagegen entscheiden, könnt ihr in der heutigen Folge sehen. Wenn ihr auch noch überlegt, ob eine kirchliche Trauung für euch in Frage kommt, schaut euch doch dazu einmal unsere Tipps an : Sofern ihr eine persönliche Bindung zu einem Pfarrer habt, z.B. durch Taufe, Kommunion etc., ist es sehr schön, wenn ihr die Tradition fortsetzt und euch durch diesen trauen lasst. Besprecht mit eurem Pfarrer, in wie weit ihr Persönliches mit in den Trauablauf einbringen könnt. Klärt mit eurem Pfarrer im Vorfeld die Musikauswahl, damit diese mit dem gesamten Ablauf abgestimmt werden kann.Foto/Video : OctaviaplusKlaus Hochzeitsplanung : Daniela Müller,  factsandfeelings Kirche …

Ballonanhänger DIY

Ballonanhänger DIY

Immer wieder ein schönes Thema auf Hochzeiten ist es, Ballons mit Ballonanhängern zu versehen und mit Gästewünschen für das Brautpaar steigen zu lassen. Hierfür gibt es unendliche Varianten, wie man dies umsetzen kann. Gemeinsam mit Tanja Wesel von www.tausendschoen-photographie.de möchten wir euch heute eine Möglichkeit zeigen, Ballonanhänger ganz einfach und individuell selber zu gestalten. Damit ihr eurem Brautpaar eine Freude machen könnt , zeigen wir euch heute ein DIY für Ballonanhänger, dass ihr ganz einfach und individuell umsetzen könnt. Die Freude des Brautpaares wird groß sein, wenn sie sehen welch persönliche Note die Ballonanhänger haben. Hier kommt unser DIY zum Thema Ballonanhänger. Ballonanhänger : Was braucht man und wo bekommt man die Dinge : Locher Scherer dünne Pappe Klebestift Foto des Brautpaares gefüllte Ballons (www.dekoart-koeln.de)                          ab € 0,50/Stk. Wie wird es gemacht ? Das Foto des Brautpaares rückseitig auf die Pappe kleben. Foto an den Konturen ausschneiden. Das Foto am oberen Rand (quasi an den Handflächen des Paares) lochen. Das Foto mit der Ballonschnur verknoten. Die Rückseite kann, je nach Belieben, von Euch oder Euren …

Teresa und Mirko heiraten - die Hochzeitstorte

Teresa und Mirko heiraten – die Hochzeitstorte

Teresa und Mirko heiraten und wir sind dabei. Ein Videotagebuch in Kooperation mit OctaviaplusKlaus. Heute wird bei Teresa und Mirko ordentlich geschlemmt und probiert, denn in der heutigen Folge geht es um die Auswahl der richtigen Hochzeitstorte. Mittlerweile gibt es soviel Varianten und Möglichkeiten, dass die Entscheidung nicht leicht fällt. Entscheiden sich Teresa und Mirko für die klassischer Variante einer Hochzeitstorte, für Cupcakes oder für einen Mix aus Cupcakes und Hochzeitstorte ? Und wie sieht es denn mit der Geschmacksrichtung aus ? Mango, Vanille oder beides…eines steht auf jeden Fall fest : Die Hochzeitstorte muss süß und zuckrig sein. Bei der Auswahl der richtigen Hochzeitstorte gibt es ein paar Dinge, die ihr beachten solltet : – Überlegt bzgl. der Mengen, wann die Torte serviert wird. Um Mitternacht wird weniger Torte gegessen als am Nachmittag. – Die Torte sollte nicht zu mächtig sein. Ihr könnt die Füllung gut an die Jahreszeit anpassen, z.B. eine Fruchtfüllung im Sommer. – Um keine Überraschungen zu erleben, probiert im Vorfeld die verschiedenen Geschmacksrichtungen und lasst Euch ausführlich beraten. Foto/Video : OctaviaplusKlaus Hochzeitsplanung …

30er Jahre Bahnshooting

30er Jahre Bahnshooting

An einem verregneten Tag im letzten Herbst haben wir uns, gemeinsam mit ganz vielen kreativen Köpfen aus der Hochzeitsbranche, aufgemacht, um ein 30er Jahre Bahnshooting zu fotografieren. Die Idee in einem alten Zug zu fotografieren, kam Tanja bei einem Ausflug im Sauerland. Dort unternahm sie eine Fahrt mit der Almetalbahn und war ganz begeistert vom Ambiente und der Natur, durch die die Fahrt sie führte. Leider musste die Almetalbahn aufgrund von Budgetkürzungen ihren Betrieb einstellen, so dass wir diese für unser Shooting nicht nutzen konnten. Da die Idee jetzt aber schon einmal geboren war und wir ein Shooting in dieser Kulisse unbedingt umsetzen wollten, begann die Suche nach einer adäquaten Alternative. Gefunden haben wir diese in der Eifel. Dort gibt es ein altes Bahndepot, dass im Übrigen auch für Hochzeitsfeiern angemietet werden kann, dass über Züge aus verschiedenen Zeitepochen verfügt. Schnell konnten wir die Verantwortlichen überzeugen und sie gaben uns das „Go“ für unser 30er Jahre Bahnshooting. Herausgekommen sind phantastische Bilder, die uns mitnehmen in die Zeit der 30er Jahre, aber sehr selbst… Fotografin :               Tanja Wesel, …