Monate: November 2014

Die Glücksfängerin: Hochzeitsfotografin Anija Schlichenmaier im Portrait

Wer Hochzeiten und Hochzeitspaare fotografiert, nimmt sich nicht weniger vor, als menschliches Glück aus dem Schicksal des flüchtigen Moments in einen Zustand zu überführen, der es greifbar, anhaltend und nachfühlbar macht – zeitlos eben. shopandmarry.de möchte euch heute jemanden vorstellen, die sich genau diese Zeitlosigkeit zur Maxime gemacht hat: Anija Schlichenmaier ist eine Münchner Hochzeitsfotografin, deren Fähigkeit und Leidenschaft für das Einfangen von Glücksmomenten uns begeistert. Kein Anlass ist emotional aufgeladener als eine Hochzeit, und wo große Gefühle im Spiel sind, ist der Weg zum Kitsch nicht selten kurz. Gut, wenn man wie Anija Schlichenmaier einen inneren Kompass besitzt, der einem einen besseren Weg weist. Und bei einem Blick auf ihre wunderbaren Bilder wird schnell klar, wohin dieser führt: Eine große Rolle bei Anijas Bildern spielt die Natur. Gerade in ihren Hochzeitsportraits nutzt sie die Gelegenheit, „ihre“ Paare einzubetten in wunderbare Landschaften und Hintergründe, die nicht bloße Staffage bleiben, sondern im Zusammenspiel mit den Portraitierten eine Beziehung eingehen; Perspektiven dürfen auch einmal verändert und der Fokus manchmal verschoben werden. Auf diese Weise entsteht etwas Neues, …

Hochzeitseinladungen zum Selbstdrucken: Eleanor von e.m.papers

Im Bereich Hochzeitseinladungen gibt es viele, viele Möglichkeiten. Eine besonders schöne Idee stellen wir euch heute vor: Eleanor von e.m.papers zum Beispiel bietet euch fertige Designs, die ihr selbst ausdrucken und personalisieren könnt. Eine Auswahl findet ihr natürlich auch bei uns im Shop. 1. Wie heißt du und wie heißt dein Unternehmen? Hi, ich bin Eleanor Mayrhofer von e.m.papers. 2. Was bietest du genau an? Ich biete Hochzeitskarten und Hochzeitseinladungen an, die runtergeladen und dann vom Brautpaar selbst ausgedruckt werden können. Der Text in den pdf-Dateien kann ganz einfach personalisiert werden. Zusätzlich biete ich an, dass die Papeterie auch an die Farbwünsche des Paares angepasst werden kann. 3. Was ist dein persönlicher Liebling unter deinen Produkten? Mein Liebling und auch mein Bestseller ist meine Garten-Party-Serie, die auf einem Design beruht, das ich für meine eigene Hochzeit entworfen habe. Aber es gibt auch einige ganz neue Design, die ich sehr mag, wie zum Beispiel die Simple Heart-Serie. 4. Was ist dein Lieblingsmaterial und warum? Ich liebe natürlich Papier, aber ich muss zugeben, dass ich auch sehr …

Warum der Hochzeits-DJ zum (fast) wichtigsten Menschen der Feier werden kann.

Eine Party, auf der nicht getanzt wird, ist keine echte Party, oder? Das gilt natürlich und umso mehr auch für die Hochzeitsfeier. Der Schlüssel dazu ist die richtige Musikauswahl und der Mensch, der nicht nur die passenden Stücke dabei hat, sondern auch weiß, zu welchem Zeitpunkt welche Musik am besten passt, damit die Tanzfläche bebt. Der Hochzeits-DJ kann damit – nach dem Brautpaar – zum vielleicht wichtigsten Menschen der Party werden. Spätestens an dieser Stelle wird klar, dass man das auf einer Hochzeitsfeier nicht dem Zufall oder einfach dem Kumpel mit der größten Plattensammlung überlassen sollte. Zeit also, sich für euch einmal mit einem Profi über das Thema zu unterhalten: DJ MiracleZ bringt langjährige Erfahrung als Hochzeits-DJ mit und gestattet shopandmarry.de und euch ein paar wertvolle Einblicke. Erzähl uns bitte etwas über Dich – was hat es zum Beispiel mit Deinem Künstlernamen auf sich? Mein Name ist Mirko – mein Dad hat früher immer „I believe in miracles“ von Hot Chocolate gehört, und wer das Lied kennt, weiß: Es hört sich an als würde der …

8 goldene Regeln für Hochzeitsgäste: Was sich gehört – und was nicht!

Einen offiziellen Knigge für Hochzeitsgäste gibt es leider nicht – goldene Regeln aber schon. Wir haben 8 + 8 Tipps zusammengetragen, wie Hochzeitsgäste zu Lieblingsgästen avancieren oder sich für immer unbeliebt machen. Das gehört sich: Lieblingsgäste… … sagen rechtzeitig zu oder ab und halten sich an die Rückmeldefrist. … halten sich gerne an den Dresscode, ohne zu diskutieren. … sind aufmerksam, was die Wünsche des Hochzeitspaares angeht. Sollte es einen Hochzeitstisch geben, kaufen sie das Geschenk             rechtzeitig. Brautpaare haben sorgsam ausgewählt, was sie sich wünschen und freuen sich weniger über doppelte Geschenke. … erscheinen pünktlich – nichts ist schlimmer als Hochzeitsgäste, die während der Zeremonie ankommen. … gratulieren nicht nur dem Brautpaar, sondern auch der Familie der Braut und des Bräutigams. … schalten ihr Mobiltelefon während der Zeremonie und dem Abendprogramm (z.B. Reden) aus. … unterhalten sich herzlich mit dem Brautpaar, geben ihnen aber auch die Zeit, sich mit anderen Gästen zu unterhalten. … tragen sich gerne in das Gästebuch ein. Das Brautpaar hat ein Gästebuch angeschafft, um alle Gäste …

Brautmoden Trends Herbst/Winter 2015

Die großen Designer stellen gerade in New York, Mailand und Paris ihre neuen Brautmoden Trends für die Saison Herbst-/Winter 2015 vor. Wir haben einige Stilrichtungen für Euch rausgepickt, die wir gerne näher vorstellen möchten. Bohemian Romance : Bohemian Kleider zeichnen sich aus durch fließende Roben, gefertigt aus Organza, Chiffon und viel Spitze. Meist sind sie verziert mit zarten Blumenapplikation, Perlen und Stickereien. Abgestufte Röcke, zeltartige Silhouetten und tiefe Ausschnitte definieren diesen Look . Vollendet wird der Look durch eine Blumenkrone. Art Deco : Architektonische Einflüsse wie geometrische Formen und aufwendige Verzierungen findet man im sogenannten Art Deco Look. Auffällige Stickerei, Pailletten und Rüschen werden in symmetrischen Mustern angeordnet. Königliche Roben : Reiche Verzierungen, lange Ärmel , gepaart mit goldene Tiaras. All das ist unter dem Begriff königliche Robe zu finden. Unkonventionell : Die unkonventionelle Braut trägt einen seidenen Hosenanzug oder abgeschnittene Oberteile zum hochtaillierten Rock. Eine wirklich tolle Alternative zum traditionellen Hochzeitskleid. Kurz und süß : Heutzutage sind auch kurze Kleider angesagt. Schwingende Kleider mit Federn, Perlen, Spitze und verschiedenen Farbverläufen machen sowohl auf dem …

Wir suchen den kreativsten KUSS!

Wusstet Ihr, dass es einen Tag des Kusses gibt ? Leider findet der erst wieder am 06. Juli 2015 statt. So lange wollen wir nicht warten…, deshalb haben wir uns etwas ganz Besonderes für Euch ausgedacht. Wir suchen den heißesten, romantischsten, süssesten und kreativsten Kuss. Es funktioniert ganz einfach. Schnappt Euch Euren Liebsten oder Eure Liebste, küßt Euch heiß und innig und macht davon ein Selfie mit dem Handy oder lasst Euch fotografieren. Je ausgefallener, desto besser! Jetzt wollt Ihr natürlich auch wissen, was es zu gewinnen gibt. Hier haben wir uns etwas ganz Spezielles für Euch ausgedacht. Zu gewinnen gibt es: ein zweistündiges Beratungsgespräch mit der Hochzeitsplanungsagentur factsandfeelings , dazu ein einstündiges Verlobungsshooting von tausendschön photographie. Die Fotos könnt Ihr dann z.B. für Eure Save-the-date-Karte, Einladungskarte oder als Tischdeko nutzen. Ihr bekommt 10 retuschierte Bilder in höchster Auflösung. Als i-Tüpfelchen legt die Kopfschmuckdesignerin Chiara von La Chia noch ein traumhaftes Headpiece obendrauf. Ihr wollt an unserem Gewinnspiel teilnehmen? Dann postet Euer Foto in die Kommentare des Gewinnspiels auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/shopandmarry Jetzt muss Euer …