Monate: August 2014

Photobooth Sets für eure Hochzeit

Let the fun begin: Photobooth & Videobooth für eure Hochzeit

Für eure Hochzeit gibt es wirklich nichts W-I-T-Z-I-G-E-R-E-S als eine Photobooth für eure Gäste! Wer sonst bei gestellten Fotos verkrampft und unlustig wird, schmeißt bei einer Photobooth alle Bedenken über Bord. Versprochen! Was genau eine Photobooth ist? Also: Eine Photobooth ist eine Fotokabine oder Fotoecke, in der ihr eine Kamera mit Selbstauslöser und einige witzige Utensilien platziert. Eine solche Kamera mit Selbstauslöser könnt ihr für ca. 400 Euro mieten. Oft werden sie von Hochzeitsfotografen als zusätzliche Option mitangeboten, fragt einfach mal nach. Neben einem schönen Hintergrund sind die Utensilien das Wichtigste. Hüte, Krawatten, Spielzeug, Kochlöffel oder was ihr sonst noch so zu Hause findet lassen sich prima einsetzen. Im Prinzip alles, mit dem man posieren kann. Mittlerweile gibt es aber auch ganz viele Photobooth-Sets zu kaufen, die euch eine schöne Sammlung von Utensilien am Stiel anbieten. Brillen, Schnurrbärte, Pfeifen, Hüte, Fliegen und, und und. Viele schöne Sets findet ihr übrigens auch bei uns im Shop: Photobooth-Sets. Ein bisschen neuer, aber genauso lustig, wenn nicht lustiger, sind Videobooths. Da mietet ihr eine Box bzw. Kabine, in …

Brautfrisuren Trends

Landhochzeiten liegen derzeit hoch im Kurs. Was gibt es daher Schöneres als die Natürlichkeit der Umgebung mit in die Brautfrisur einzubinden. Cornelia Lietz zeigt in Zusammenarbeit mit dem Haarstudio Wildangel wunderschöne Brautfrisuren, die das Thema Natur und Blumen liebevoll aufgreifen.   Beteiligte Dienstleister : Haare: Haarstudio Wildangel, http://www.wildangel.de/ Make-up: Mamae Colditz, http://www.mcmake-up.de/ Brautstrauß: Kreative Floristik, www.kreative-floristik.com

Hochzeitspicknick im Wald

Ein Hochzeitspicknick im Wald – verträumt, romantisch und märchenhaft. Was kann es Schöneres für zwei frisch Vermählte geben… Diese Stimmung hat Tanja Wesel von tausendschön-photographie meisterhaft eingefangen. Beteiligte Dienstleister : Fotograf: Tanja Wesel, www.tausendschoen-photographie.de Location: www.fischereimuseum-bergheim-sieg.de Hochzeitsplaner/Eventplaner: Daniela Müller, www.factsandfeelings.de Brautkleid Designer: Anna Kara erhältlich bei : www.pereraruesche.de Bräutigam Outfit Designer: www.herrvoneden.com/de Haarschmuck/Ohringen Designer: www.la-chia.de Floristik/Brautstrauß: www.florica.eu Dekorationselemente : www.shopandmarry.de Einladungen/Papeterie: www.majestypaper.com/www.paperbirdie.de Hochzeittorte: www.madamemiammiam.de Model Frau: Fabienne Birk Model Mann: Stefan Hahn Stylist (Haare und Make-up): Monika Leyendecker Kassai    

Hochzeitsinspiration Gold-Black

Gemeinsam mit den Hochzeitsfotografen Octavia und Klaus Oppermann und vielen weiteren kreativen Partnern aus der Hochzeitsbranche, konnten wir dieses wunderschöne Shooting zum Trendthema „Gold/Black“ umsetzen.   Hier eine Übersicht aller beteiligten Dienstleister : Fotografen : Octavia und Klaus Oppermann, http://www.octaviaplusklaus.com Konzept und Organisation : Octavia Oppermann, http://www.octaviaplusklaus.com Helena Gutjahr, http://helenegutjahr.de Daniela Müller, http://factsandfeelings.de Floristik und Dekoration : Helena Gutjahr, http://helenegutjahr.de Daniela Müller, http://factsandfeelings.de Styling : Claudia Kumm, http://claudia-kumm.foliodrop.com Brautkleider : Otaduy über http://www.mlle-c.be Daughters of Simone über http://www.mlle-c.be Ivy & Aster über http://www.mlle-c.be Kopfschmuck : Mignonne Handmade und Otaduy über http://www.mlle-c.be Schuhe : http://www.shopandmarry.de Papeterie : Lea Kelic, http://www.daspapierlabor.de Torte : http://www.dehlyunddesander.de Macarons/Kekse : http://bezaubernde-momente.blogspot.de Location : Dr. Velte Golfclub, http://www.drveltegolf.de Models : Lara Hofer Sabrina Föhrenbach

Brautmoden aus Düsseldorf

Couture Feeling aus Düsseldorf: Brautmoden-Designer Emanuel Hendrik Couture-Brautmode verzaubert uns immer wieder durch ihre Eleganz und Extravaganz. Brautmodendesigner Emanuel Hendrik bringt beides zusammen und lässt seine Brautkleider dabei immer noch wunderbar leicht und zart aussehen. Wer Lust hat auf neue Looks: Emanuel Hendrik hat uns einige Fragen rund um seine Kollektion beantwortet und zeigt uns seine Lieblingskleider. Wie heißt du und wie heißt dein Unternehmen? Hallo, ich heißte Emanuel Hendrik Was bietest du genau an? Brautmode – Couture und Kollektion. Was ist dein persönlicher Liebling unter deinen Produkten? Mein Liebling ist das Brautkleid Grace mit zartem Spitzenbesatz am Oberteil. Was ist dein Lieblingsmaterial und warum? Ich mag am liebsten leichten Seidenchiffon, weil er einfach auf eine leichte Art und Weise lebendig wirkt. Warum liebst du deinen Job? Ich lasse nicht nur meine Designerträume wahr werden, sondern lasse auch die Träume von über 150 Kundinnen im Jahr wahr werden. Was für ein geheimes Detail deiner Arbeit gibt es, das die meisten Leute nicht kennen? Meine Produkte sind ethisch korrekt. Ich lege großen Wert auf natürliche Materialien, …

Trauringe selber schmieden

Heute funkelt es bei uns, denn Carmen Zabicki, von der ihr wunderschöne Trauringe bei uns findet, erzählt uns über ihre Arbeit. Wir haben Carmen Löcher in den Bauch gefragt, warum sie ihren Job so liebt und was so schön am Goldschmiede-Handwerk ist. Hallo, wie heißt du und was machst du? Hi, ich bin Carmen Zabicki, Gold- und Silberschmiedemeisterin und staatlich geprüfte Gestalterin. Ich biete außerdem Trauringkurse für Brautpaare in Fulda an. Wie sieht das denn genau aus? In meinen Trauringkursen wird das Brautpaar persönlich von mir angeleitet im Laufe eines Tages mit Ihren Wünschen und Vorstellungen individuelle Eheringe zu gestalten und herzustellen. Und was ist dein persönlicher Liebling unter deinen Produkten? Meine Lieblingstechnik ist das Mokume Gane. Mokume Gane steht für eine der Königsdisziplinen im Goldschmiedehandwerk. Durch die Vermischung verschiedener Edelmetalle entsteht ein Metallblock mit unterschiedlichen, manchmal gegensätzlichen Bedingungen, die nur das Bearbeiten von Hand möglich machen. Zu viel Druck, zu viel Spannung an der falschen Stelle und die Metalle sprengen auseinander.
Durch die Handarbeit ist jedes Schmuckstück aus Mokume Gane zu 100 % einzigartig. Wie …

10 Tipps zur Hochzeitsplanung

Als Brautpaar heiratet ihr in der Regel nur einmal – logisch, dass einem schnell der Kopf schwirrt ob der 1000 Dinge, die man beachten soll, die man nicht vergessen darf und die zu einer Hochzeit angeblich dazu gehören. Eine, die schon dutzende Male geheiratet hat, ist Daniela Müller. Als Hochzeitsplanerin von factsandfeelings kennt sie Stolperfallen und die Dinge, die wirklich wichtig sind – die 10 besten Tipps für eine gelungene Hochzeit hat sie hier einmal für euch zusammengestellt. 1)     Bevor ihr etwas bucht: Fragt euch, wir ihr euer Fest überhaupt gestalten möchtet. Eure Hochzeit sollte nach euren ganz persönlichen Bedürfnissen ausgerichtet werden, denn es ist EUER schönster Tag, nicht der eurer Mutter, Großtante oder Oma. Es muss nicht immer ein Schloss sein. Wenn ihr euch bei einer rustikaleren Location wohler fühlt oder in einem Club, dann ist das genau das Richtige. Fragt euch, wo ihr gerne euren schönsten Tag verbringen möchtet und ob ihr und eure Freunde und Familie euch dort wohl fühlt. 2)     Wer soll eingeladen werden? Familie, Freunde um drei Ecken, Kollegen? Eure …

Hochzeitscollagen von Andrea Wycisk

Täglich einen Blick auf eure Hochzeit werfen – Hochzeitscollagen aus Acryl Es ist wirklich keine Übertreibung, wenn Brautpaare nach der Hochzeit kopfschüttelnd sagen: „Oh Mann, der Tag ging so schnell vorbei, man kann sich gar nicht genau an alle Einzelheiten erinnern…“. Zum Glück gibt es Gästebücher und Fotoalben. Sie sind eine wunderbare Möglichkeit, sich immer wieder lebhaft an eure Hochzeit, die spaßigen und emotionalen Momente zu erinnern. Allerdings liegen sie meist sorgfältig verpackt in einem Schränkchen und werden dann und wann herausgeholt. Wäre es nicht wunderbar, wenn ihr täglich einen Blick auf den schönsten Tag in eurem Leben werfen könntet? Als Teil eures neuen, gemeinsamen Lebens? Dann gefallen euch vielleicht die Hochzeitscollagen von Andrea Wycisk. Die Kölner Künstlerin schafft aus einzelnen Elementen eurer Hochzeit eine bleibende Erinnerung. Authentisch und einzigartig gestaltet sie Hochzeitscollagen mit Acryl auf Leinwand. Ganz besonders schön finden wir die Möglichkeit, pro Anlass eine weitere Collage „anzubauen“. Also zum Beispiel Standesamt, dann kirchliche Hochzeit und dann Flitterwochen. So bleibt eure Hochzeitsgeschichte ganz lebendig und vertraut. Und wenn es dann noch weiter geht: …

Vladimir Dimitrov

Hochzeitsfotografie mit Vladimir Dimitrov

Vladimir Dimitrov nennt sich selbst einen Fotografen „mit Leib und Seele“, der jeden Menschen in seiner eigenen, einzigartigen und natürlichen Schönheit zeigt, künstlerisch reflektiert und verewigt. Sein Blick auf die Menschen ist voller Wärme und Sympathie, dabei sind es oft die Details, die den Unterschied ausmachen. Neben seinem Blick zeichnet Vladimir Dimitrov noch eine weitere Eigenschaft aus: Sein Gespür für den besonderen Moment. Gerade diesen Moment in seiner Einzigartigkeit zu erkennen und festzuhalten, ist eine Kunst: eine kleine Geste, eine Berührung, zwei Menschen, die sich in die Augen schauen…Diese besonderen Momente transportieren das, worum es bei Hochzeiten geht: Emotionen. Es gibt wohl wenige Anlässe, die so reich daran sind, wie Hochzeiten. Bei Vladimir Dimitrovs Bildern werden sie nicht nur sichtbar, man spürt und erlebt sie, man wird selbst berührt. Da dürfen auch die Tränen des Bräutigams festgehalten werden, ohne dass dieser sich bloßgestellt fühlen muss. Und auch der kleine Augenblick, wenn die Braut einmal unbeobachtet vom Bräutigam ihr feuchtes Auge trocknet, wird so zum wunderschönen wie unbezahlbaren Zeugnis der Freude und des Glücks, die an …

Hochzeitsfotografie mit Susanne Wysocki

Fotografie bedeutet nichts anderes, als den Moment festzuhalten. Und kaum ein Anlass hat mehr unvergessliche Momente zu bieten, als eine Hochzeit. Susanne Wysocki liebt diese besonderen Momente und lichtet sie in einer Art und Weise ab, die die Vielfältigkeit dieser Augenblicke auch stilistisch widerspiegelt. Da gibt es die Motive voller Intimität und Zärtlichkeit, in denen ein sanftes Gegenlicht das Brautpaar förmlich zu streicheln scheint. Da sind die wunderbaren Farbenspiele, die eine Dekoration auf dem Tisch oder der Brautstrauß vor dem Hintergrund des Hochzeitskleides erzeugen können. Gleichzeitig zeichnen sich ihre Fotografien durch eine herrliche Frische und Vitalität aus, die diesen Bildern von einem Fest, das die Liebe und das Leben feiert, mehr als gut zu Gesicht stehen. Da ist aber vor allem auch immer eine Eigenschaft, die sich in vielen Ausprägungen wie ein roter Faden durch die Arbeiten von Susanne Wysocki zieht: Fröhlichkeit. Diese Fröhlichkeit lässt sich dem Betrachter nur dann näherbringen, wenn sie natürlich ist und nicht inszeniert. Susanne Wysocki beherrscht die Kunst, diese Momente des Glücks zu erkennen und so toll aussehen zu lassen, …